Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
19 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Die Nidderauerin Natascha Filz ist mit ihrem Gesellenstück Bundessiegerin des Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerks geworden und hat neben weiteren Auszeichnungen auch eine Urkunde der Junioren des Handwerks erhalten. Foto: Seifert

    Ein Aushängeschild für Nidderau

    Nidderau. Seit einigen Wochen kann sich die Stadt rühmen, dass eine ihrer Bürgerinnen Bundesinnungssiegerin des Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerks ist. Anfang Dezember erhielt Natascha Filz in Berlin die Auszeichnung für ihr Gesellenstück überreicht, mit dem sie sich gegen die bundesweite Konkurrenz durchgesetzt hat.Von Thomas Seifert Geboren und aufgewachsen ist die 26-Jährige, die seit über eineinhalb Jahren in Windecken wohnt, im Niddataler Stadtteil Ilbenstadt. Da sie das Abitur

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer