Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
9 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Unbekannter fährt gegen Ampel und flieht

Nidderau

  • img
    Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der gegen eine Ampel gefahren und anschließend geflohen ist (Symbolbild).

Nidderau. Gegen eine Ampel an der Kreuzung Obergasse/Bundesstraße 521 in Nidderau ist ein unbekannter Autofahrer zwischen Freitag, 16 Uhr und Sonntag, 9.30 Uhr, geknallt und anschließend abgehauen.

Artikel vom 07. September 2016 - 13:41

Anzeige

Der Verursacher, der sicherlich einen erheblichen Schaden an seinem Fahrzeug haben dürfte, wird nun von der Polizei gesucht. Die Beamten fanden an der Unfallstelle einige Plastikteile, die offensichtlich von dem kaputten Auto stammen; die Ermittlungen dazu dauern noch an. Der Schaden an der Lichtzeichenanlage wird auf 3000 Euro geschätzt.

Zeugen, die etwas von dem Unfallgeschehen mitbekommen haben oder Hinweise auf den Flüchtigen oder den Verbleib des Fahrzeugs machen können, setzten sich bitte mit den Unfallfluchtermittlern in Langenselbold unter der Rufnummer 06183 91155-0 in Verbindung.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.