Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
9 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Friedberger Straße: Fahrbahn wird halbseitig gesperrt

Nidderau

  • img
    Die Fahrbahn der Friedberger Straße in Nidderau wird teilweise erneuert. Des
  • Die Fahrbahn der Friedberger Straße in Nidderau wird teilweise erneuert. Deshalb wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt (Symbolbild).

Nidderau. Von Montag, 8. August, bis Freitag, 12. August, wird die Fahrbahndecke der Friedberger Straße zwischen Garten- und Saalburgstraße auf einer Länge von etwa 200 Metern erneuert. In dieser Zeit kommt es zu einer halbseitigen Fahrbahnsperrung.

Artikel vom 27. Juli 2016 - 10:37

Anzeige

Im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung Nidderau wurde die Friedberger Straße zur Gemeindestraße umgewidmet. Allerdings sind auf dem Streckenabschnitt der ehemaligen B 45 noch Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten zu Lasten der Bundesrepublik Deutschland erforderlich, wie das Verkehrsmanagement von Hessen Mobil am Dienstag mitteilte.

Daher wird aller Voraussicht nach ab Montag, 8. August, die Fahrbahndecke der Friedberger Straße zwischen Garten- und Saalburgstraße auf einer Länge von etwa 200 Metern erneuert. Der vorhandene schadhafte Fahrbahnbelag wird dabei durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt.

Da der Streckenabschnitt über eine ausreichende Fahrbahnbreite verfügt, können die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung durchgeführt werden, so Hessen Mobil. Der Verkehr wird aller Voraussicht nach bis Freitag, 12. August, wechselseitig am Baustellenbereich vorbeigeführt. Die Regelung erfolgt über verkehrsabhängig gesteuerte Ampelanlagen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.