Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
-1 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Stolze Nachwuchskünstler: Die Schüler der Intensivklasse der Bertha-von-Suttner-Schule stellen im Maislabyrinth ihre selbstgeschnitzten Holzköpfe zur Schau. Foto: Di Cara

    Nidderauer „KunstMais“ öffnet am Sonntag seine Pforten

    Nidderau. „GrenzenLos“ – unter diesem Motto öffnet der diesjährige „KunstMais“ am Sonntag, 17. Juli, auf der Kulturhöhe seine Pforten. Das Maisfeld am Hof Buchwald wird sich für sechs Wochen in ein 100 mal 80 Meter großes Labyrinth mit Kunststationen verwandeln. Zu sehen sind 14 Installationen von Künstlern aus der Region.Von Jasmin Di CaraDienstagmorgen, 9 Uhr. Auf dem Biobauernhof Hof Buchwald in Nidderau herrscht ungewöhnlich viel Betrieb. Kinder tummeln sich auf dem Hof, greifen sich Holzpaletten oder

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer