Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
Nidderau
  • Bei einem Unfall am Montagabend an der Einmündung Konrad-Adenauer-Allee /Beethovenallee in Nidderau-Heldenbergen ist ein 19-Jähriger schwer verletzt worden. Mehr

  • Nidderau. Wegen Wasserleitungs-, Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Bahnhofstraße im Zeitraum ab Montag, dem 04.03.2019 bis voraussichtlich Juni 2020 zwischen Feuerwehr Heldenbergen und Wingertstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Mehr

  • Nidderau. Wenn man sie auf der Leinwand sieht, glaubt man kaum, dass sie zum Zeitpunkt des Interviews die 90 bereits weit hinter sich gelassen hatte. Else Faber, 1923 in Ostheim geboren und aufgewachsen, ein Kriegskind, das die Hanauer Bombennacht des 19. März 1945 als junges Lehrmädchen beim Klebstoffwerk Dekalin erlebt hat. Mehr

  • Nidderau. Die Zahl elf hat gerade Hochkonjunktur. Sowohl im Fasching – aber auch in der Bibel – steht sie für das Übermaß, eine Grenzüberschreitung, die Zahl, die über die Gesetzeszahl Zehn (Zehn Gebote) hinausgeht. Sie symbolisiert eine verrückte und verkehrte Welt. Mehr

  • Nidderau. Bei einem Verkehrsunfall in der Neugasse ist am Freitagmorgen ein Fußgänger schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.  Mehr

  • Nidderau. Der Weg zum Portal des alten Pfarrhauses ist versperrt. Zwei Handwerker machen sich auf der Außentreppe am Metallgeländer aus den 60er Jahren zu schaffen. Ein Teil der Verankerung ist bereits durchtrennt. Vor dem Sandsteinsockel steht eine Gasflasche, eine halb abgewickelte Kabeltrommel liegt daneben. Mehr

  • Nidderau. Am Mittwoch ist die dritte Ladesäule für zwei Elektrofahrzeuge in der Stadt Nidderau ihrer Bestimmung übergeben worden. Mehr

  • Nidderau. Im ersten Moment kommt die Geschichte wie ein Schildbürgerstreich daher: Da saniert Hessen Mobil im Auftrag des Bundes eine Brücke über die Nidder in Windecken und errichtet im Zuge dessen auch einen Weg.  Mehr

  • Nidderau. Bei einem Einbruch am Montagabend wurden Goldmünzen gestohlen. Mehr

  • Nidderau. Es ist ein kalter Dezembertag im Jahre 1626 als das Unheil über Windecken hereinbricht. Mit donnerndem Hufschlag fallen Cronenbergische Reiter des bayerischen Feldmarschalls Tilly durch das Ost‧heimer Tor in das Städtchen ein und erschießen auf offener Straße einen Windecker Bürger.  Mehr

  • Nidderau. Schon wieder hat es am Donnerstagvormittag gekracht. Schon wieder auf der Ortsumgehung am Abzweig Karben. Bereits zum dritten Mal in diesem noch jungen Jahr.  Mehr

  • Nidderau. Die interessanteste Entwicklung in der Diskussion um ein Mischgebiet jenseits der B521 in Eichen hat sich am Donnerstagabend nicht in der Parlamentsdebatte, sondern während der Sitzungsunterbrechung in der Nidderhalle ergeben.  Mehr

  • Nidderau/Schöneck/Niederdorfelden. In Teilen von Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden könnte das Trinkwasser aus der Leitung für die kommenden vier Wochen nach Chlor riechen.  Mehr

  • Einbrecher waren zwischen Sonntag und Donnerstag in Windecken, Ostheim und Heldenbergen zugange.  Mehr

  • Nidderau. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ist es auf der Ortsumgehung Nidderau/Abzweig Karben zu einem Unfall gekommen. Auch diesmal kam es nach Aussage der Feuerwehr zu einer Gefährdung der Einsatzkräfte durch rücksichtslose Fahrer.   Mehr

    1

  • [1] 2 3 ... 7

Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie feiern Sie Fasching?






Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer