Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
3 ° C - Regen
» mehr Wetter

Verein "Tischlein Deck Dich" bittet um Spenden für arme Kinder

Maintal

  • img
    „Tischlein Deck Dich“ sorgt dafür, dass Kinder aus sozial schwachen Familien im Dörnigheimer Juz ein Mittagessen und eine Hausaufgabenbetreuung erhalten. Foto: Pixabay

Maintal. Ehrenamtlich im Einsatz gegen Kinderarmut in Maintal ist der VdK-Ortsverband Dörnigheim mit seiner Aktion „Tischlein Deck Dich“. Bis heute, sagen die Macher, setzten sie ein Zeichen für mehr Solidarität für die Schwächsten in Maintal.

Artikel vom 18. Oktober 2019 - 14:32

Anzeige

 Aus satzungsrechtlichen Gründen wurde von den VdK'lern im Frühjahr 2012 ein separater Verein mit dem Namen „Tischlein Deck Dich e.V.“ in Maintal gegründet.

„In Deutschland muss zwar niemand verhungern, aber dennoch ist es wichtig, auf die Situation der ärmeren Schicht aufmerksam zu machen“, sagt Jürgen Malbrich, Vorsitzender des VdK Ortsverbandes und des Vereins „Tischlein Deck Dich e.V.“. Kinderarmut in Deutschland sei ein besonderes Armutszeugnis: „In den Regelsätzen für Hartz IV sind gerade 3,60 Euro für den täglichen Bedarf an Lebensmitteln und Getränken für Sieben- bis 14-Jährige angesetzt“, sagt Malbrich weiter: „Ein gelegentliches Eis im Sommer ist auch nicht vorgesehen.“

Kinder blieben auf der Strecke

Dieser Betrag sei viel zu gering für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Die Erfahrungen zeigten, dass immer mehr Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen oder eben das Geld nicht für ein normales Mittagessen reiche: „Mütter sind oft alleinerziehend, haben Spätschichten.“

Es gebe viele Familien, da kümmere sich niemand um die Kinder: „Oft steht auch der Bedarf sozialer Integration und sozialpädagogischer Betreuung im Mittelpunkt, denn einerseits ist eine Teilhabe am sozialen und kulturellem Leben mit den niedrigen Hartz-IV Sätzen nicht gegeben und andererseits hört ihnen zu Hause niemand zu.“

Spende fließe in voller Höhe zum Projekt

Daher unterstütze der Verein „Tischlein Deck Dich e.V.“ nunmehr fast zehn Jahre das Jugendzentrum der evangelischen Kirchengemeinde in Dörnigheim, damit für betroffene Kinder täglich ein kostenloses Mittagessen bereitgestellt werde: „Anschließend erfolgt noch eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung, damit die Kinder auch schulische Erfolge erzielen können.“

Der Verein habe sich verpflichtet, finanziell für die Speisen und die Hausaufgabenbetreuung einzustehen, die evangelische Kirche stelle die Logistik zur Verfügung: „Der Vorstand von „Tischlein Deck Dich e.V. und des VdK Ortsverbandes Dörnigheim ist froh und dankbar für jeden finanziellen Beitrag, der gewährleistet, dass den betroffenen Kindern auch wirklich direkt geholfen werden kann“, schreiben die Verantwortlichen und versprechen, „jeder gespendete Euro fließt ohne Verwaltungsaufwand in voller Höhe in das Projekt „Tischlein Deck Dich“. Eine Spendenquittung wird selbstverständlich auch übermittelt.“cwb

 

Spendenkonto
„Tischlein Deck Dich e.V.“, IBAN: DE59 5065 0023 0053 0123 08 bei der Sparkasse Hanau, BIC: HELADEF1HAN.


Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.