Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
22 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Ironman: Sperrungen und empfohlene Umleitungen am Sonntag

Maintal/Schöneck/Nidderau

  • img
    Foto: Ironman Frankfurt Germany

Maintal/Schöneck/Nidderau. Wenn am kommenden Sonntag, 30. Juni, um 6.25 Uhr der Mainova Ironman Frankfurt am Langener Waldsee mit der Schwimmdisziplin gestartet wird, warten auch in diesem Jahr auf der Radstrecke im Bereich Niederdorfelden/Schöneck/Nidderau einige Verkehrsänderungen. 

Artikel vom 27. Juni 2019 - 11:54

Anzeige

Der Grund: Da in der Ortslage Karben nach wie vor größere Baumaßnahmen stattfinden und die Ortsdurchfahrt teilweise gesperrt ist, haben die Verantwortlichen diesen Bereich ausgeklammert. 

Von Maintal-Wachenbuchen über den Hühnerberg kommend biegt die Radstrecke des Ironman wie schon im Jahr 2018 auf die Landesstraße 3008 ab. Die Eisenfrauen und -männer passieren Oberdorfelden, umfahren Kilianstädten auf der Umgehung und folgen der L 3009 Richtung Windecken. Dort biegt die Strecke auf die Umgehungsstraße B 45/B 521 ab und an der Ausfahrt in Heldenbergen an der Kultur- und Sporthalle verlassen die Radfahrer die Umgehung der B45 folgend in Richtung Niddatal-Kaichen. 

Maintal: Im Bereich Hochstadt und Wachenbuchen werden folgende Straßen in der Zeit von 7 bis 13.45 Uhr vollständig bzw. teilweise gesperrt: L 3209, Bischofsheimer Straße, Hauptstraße, Wachenbucher Straße, L 3195, K872/Hanauer Landstraße, Dorfelder Straße und Hühnerberg. 

Schöneck: In der Zeit von 7.15 bis 14.20 Uhr sind die Windecker Straße und die L 3008 für den Verkehr komplett ge-sperrt. Auch die Straße nach Mittelbuchen kann nicht befahren werden. Von der Frankfurter Straße über die Büdesheimer Straße und anschließend die Uferstraße erreichen Verkehrsteilnehmer am Renntag Büdesheim und somit die B521 in Richtung Frankfurt.

Nidderau: Die Ortsumgehung B 45/B 521 ist von 7.30 bis 14.30 Uhr von der Auffahrt Windecken bis zur KuS-Halle in Heldenbergen voll gesperrt. Über das Gewerbegebiet Lindenbäumchen in Heldenbergen gelangen Verkehrsteilnehmer auf die B521 Richtung Büdingen und umgekehrt. Wer nach Hanau möchte kann innerorts über Ostheim fahren. Von Hanau kommend ist die Abfahrt Windecken (Hagebaumarkt Hack) frei.

Die Ironman-Hotline unter 069/21 23 40 00 ist bis Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Wettkampftag, 30. Juni, von 6 bis 18 Uhr erreichbar. Alle Infos gibt es auch im Internet. jow
›› ironman.com/frankfurt



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.