Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
8 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Trickdiebstahl: Polizei veröffentlicht Phantombild

Maintal

  • img
    Symbolbild: Polizei

Maintal. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Ermittler des Fachkommissariats 21 wenden sich mit der Veröffentlichung eines Phantombildes an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe.

Artikel vom 19. Oktober 2018 - 15:50

Anzeige

Eine Seniorin wurde am Mittwoch, den 30. Mai 2018, gegen 14.45 Uhr, in ihrer Wohnung in der Philipp-Weber-Straße Opfer eines Trickdiebstahls. Der Täter war etwa 45 Jahre alt, 1,60 Meter groß, hatte dunkelblondes lichtes Haar und eine untersetzte Statur. Er hatte ein blaues Klemmbrett bei sich. Außerdem trug er keine Brille.

Die Ermittler fragen nun: Wer kennt Personen, die dem Phantombild ähnlich sehen? -Wer hat das Geschehen oder die Flucht des Täters, der mindestens einen Komplizen hatte, beobachtet? -Wer hat Kenntnis von der Tat und kann Angaben zu dem Täter machen?

Hinweise nehmen die Kriminalpolizei (06181 100-123) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. 

    


Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.