Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
17 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Zeugen nach Unfall auf der A 66 gesucht

Maintal

  • img
    Unfallzeugen gesucht! (Symbolfoto)

Maintal. Beamte der Polizeiautobahnstation Langenselbold suchen Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagvormittag auf der Autobahn 66 in Fahrtrichtung Frankfurt in Höhe der Anschlussstelle Maintal Dörnigheim ereignet hat.

Artikel vom 24. Mai 2018 - 17:10

Anzeige

Drei Fahrzeuginsassen wurden dabei verletzt (wir berichteten). Gegen 11.20 Uhr war ein 25-jähriger Audi-Fahrer im Rahmen eines Polizeieinsatzes in einem Zivilfahrzeug unterwegs und beabsichtigte an der Anschlussstelle Dörnigheim abzufahren.

Auf dem Verzögerungsstreifen der Abfahrt kam es dann zum Zusammenstoß mit einem voranfahrenden Opel, hinter dessen Steuer eine 82-jährige Frankfurterin saß. Der 25-Jährige, seine 27-jährige Mitfahrerin und die Opel Fahrerin, die von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet wurde, kamen ins Krankenhaus.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der auf etwa 17 000 Euro geschätzt wird. Hinweise zum Unfallgeschehen per Telefon an 0 61 83/91 15 50. bac

 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.