Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
17 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter

Kellerbrände in Bischofsheim: Polizei fasst Verdächtigen

Maintal

  • img

Maintal. Bei ihren Ermittlungen zu den Bränden in einem Hochhaus an der Goethestraße in Bischofsheim hat die Kripo Hanau am Mittwoch einen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen.

Artikel vom 09. Mai 2018 - 17:12

Anzeige

Seit Sonntag hatte es im Keller und Erdgeschoss des selben Gebäudes insgesamt dreimal gebrannt, zuletzt am Mittwoch um kurz nach Mitternacht.

Bei den Bränden wurden keine Bewohner verletzt; es entstand allerdings Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro. Derzeit wird laut Polizei geprüft, ob der Verdächtige als Verursacher in Frage kommt. Hinweise an die Kripo unter Telefon 0 61 81/10 01 23.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.