Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
4 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Der Radweg zwischen Hochstadt und Bischofsheim entlang der Hochstädter Straße ist eine Rumpelstrecke. Darauf hatte auch schon die Stadtleitbildgruppe Rad- und fußgängerfreundliches Maintal seit längerem hingewiesen. Die Stadt plant nun eine Sanierung samt Ausbau zum Rad- und Fußweg. Aber nur, wenn das Land Fördergelder bewilligt. Foto: Kalle

    Radweg zwischen Hochstadt und Bischofsheim soll ausgebaut werden

    Maintal.  Der Radweg zwischen Hochstadt und Bischofsheim ist eine Holperstrecke. Daher soll er mit Mitteln des Landes erneuert und auf 700 Metern Länge zu einem Rad- und Fußweg ausgebaut werden. Die Stadt hat dafür Fördermittel beim Land beantragt. Noch ist jedoch unklar, ob und in welcher Höhe das Vorhaben gefördert wird.Von Monica BieleschDer Radweg zwischen Hochstadt und Bischofsheim verläuft entlang der Hochstädter Straße und ist Teil des Hessischen Radfernwegs R4. Die Planungen für den

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €