Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
17 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Kita-Gebühren rauf, Erzieherstellen runter. Das empfiehlt der Landesrechnungshof, damit der Betrieb der städtischen Betreuungseinrichtungen wirtschaftlicher wird. Die Maintaler Stadtverordneten lehnen dies kategorisch ab (Symbolbild).

    Kita-Gebühren steigen nicht

    Maintal. Weniger Erzieher, höhere Kita-Gebühren und keine Ermäßigungen bei den monatlichen Beiträgen. Diese Empfehlung spricht der hessische Landesrechnungshof der Stadt Maintal aus. Auf diese Weise soll der Etat der Stadt um rund 1,2 Millionen Euro entlastet werden. Die Stadt spricht sich jedoch dagegen aus.Von Martina FaustIn einem Schreiben von Ende Oktober unterstützt auch der Landrat des Main-Kinzig-Kreises als zuständige Kommunalaufsicht diesen Vorschlag. „Ich bitte, genannte

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer