Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
2 ° C - heiter
» mehr Wetter

Rollerdieb sitzt bereits in Untersuchungshaft

Maintal

  • img
    Die Polizei hat Hinweise auf einen Rollerdieb gefunden, der aber schon im Gefängnis sitzt (Symbolbild).

Maintal. Einen eindeutigen Hinweis auf einen Rollerdieb hat die Polizei zu einem Fall aus dem letzten Jahr vorliegen. Anfang November hatte ein zunächst unbekannter Langfinger in der Dörnigheimer Ludwig-Thoma-Straße einen Roller geknackt und ihn sich unter den Nagel gerissen.

Artikel vom 31. August 2016 - 14:57

Anzeige

Da die geklaute Maschine wenige Tage später aufgefunden wurde, beschäftigte sich anschließend die Kriminaltechnik der Polizei mit dem Beutestück. Dabei stießen die Ermittler auf Spuren, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf einen 20-jährigen Hanauer als Täter hindeuten.

Suchen müssen die Beamten den Verdächtigen nicht mehr - der junge Mann sitzt wegen ähnlicher Delikte bereits seit Februar dieses Jahres in der Untersuchungshaft!



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.