Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
20 ° C - heiter
» mehr Wetter

Feuerwehr Langenselbold rückt erneut zu Fahrzeugbrand aus

Langenselbold

  • img
    Die Feuerwehr musste zu erneut einen Fahrzeugbrand löschen. Fotos: Feuerwehr Langenselbold

In Langenselbold hat erneut ein Pkw gebrannt. Die Polizei ermittelt.

Artikel vom 12. Dezember 2018 - 11:33

Anzeige

Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Mittwochmorgen gegen 01:33 Uhr zum zweiten Fahrzeugbrand in Folge in die Hanauer Straße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein Audi im Frontbereich. Das Feuer konnte durch einen Trupp unter Atemschutz mit zwei Rohren schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Dennoch entstand am Fahrzeug ersten Erkenntnissen zufolge ein Totalschaden. Ein nebenan geparktes Fahrzeug wurde durch die Strahlungswärme ebenfalls beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Langenselbold war mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften knapp über eine Stunde im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. In der Nacht zuvor hat bereits in der Jägerstraße ein Pkw gebrannt. lg



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.