Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
6 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Feuerwehr löscht Brand im leerstehenden Wohnhaus

Erlensee

  • img
    Symbolbild: Becker

In Erlensee hat am Montagabend der Dachstuhl eines leerstehenden Wohnhauses gebrannt. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Artikel vom 06. November 2018 - 13:11

Anzeige

Zu einem Dachstuhlbrand in der Ravolzhäuser Straße (10er-Hausnummern) rückten Polizei und Feuerwehr am Montagabend, gegen 21.40 Uhr, aus. Der Dachstuhl des leerstehenden Wohnhauses wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.. Die Brandursache steht bislang nicht fest. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Die Brandermittler aus Hanau erbitten Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.