Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
9 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Wertvolle Bonsai-Bäume gestohlen

Erlensee

  • img
    Die Polizei sucht zwei wertvolle Nadelbäume. (Symbolfoto)

Erlensee. Zwei wertvolle und seltene Bonsai-Bäume haben Diebe bereits in der vergangenen Woche vom Außengelände eines Pflanzenmarktes in der Brückenstraße gestohlen. Die Polizei sucht nun Hinweise, wo die Bäume mit den botanischen Namen "Chamaecyparis obtusa 'Stadtlohn'" und "Pinus mugo 'March'" hingekommen sind.

Artikel vom 25. Mai 2018 - 14:50

Anzeige

Der erstgenannte Bonsai, eine Muschelzypresse, war etwa 1,80 Meter groß, in einem 200 Liter Holzkübel und hat einen Wert von fast 2.000 Euro. Der andere etwa 1,20 Meter große Bonsai, eine Zwergkiefer, stand in einem schwarzen 100 Liter Plastikkübel und hat einen Wert von fast 600 Euro.

Die Diebe hatten in der Nacht zum Freitag, 18. Mai, die Umzäunung aufgebrochen und die beiden etwa 50 Jahre alten Bonsai gestohlen. Die Polizei bittet nun um Hinweise zum Diebstahl und dem Verbleib der Bäume unter der Rufnummer 0 61 81/90 10-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.