Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
25 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Dieses Bild postete Mair auf Facebook. In Anlehnung an Martin Luther betitelte er das Foto mit den Worten "Hier stehe ich und kann nicht anders." Foto: Privat

    Jörg Mair will mit "Nein" zu GroKo klare Kante beweisen

    Erlensee. Am Sonntag hat Jörg Mair auf Facebook für Diskussionen gesorgt. Wie alle Mitglieder der SPD ist auch er aufgerufen, über die Teilnahme seiner Partei an einer Großen Koalition im Bund abzustimmen. Seine Entscheidung mit "Nein" zu stimmen, hat er auch im Internet öffentlich gemacht.Von Jan Max GepperthEr habe ein Zeichen setzen wollen, erklärt Mair im Gespräch mit unserer Zeitung. „Wenn man von den Bürgern gewählt wird, bekommt man einen Vertrauensvorschuss

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was wünschen Sie sich als Rewe-Ersatz im City Center







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer