Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Auch unansehnliche Lebensmittel sind noch lecker und verwertbar, meinen Klara Kruse (von links), Rebecca Andrews und Thomas Bernt vom Foodsharing-Verein Hanau-Main-Kinzig-Kreis. Sie verteilen regelmäßig im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Bruchköbel Salatköpfe und Co., die sonst auf dem Müll landen würden. Fotos: Monica Bielesch

    Gerettete Lebensmittel bei Foodsharing-Verein

    Bruchköbel.  Es gibt Salatköpfe, deren äußere Blätter schon etwas verwelkt sind, Auberginen, die leicht schrumpelig sind, Brot, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum fast am Ende ist. Alles Lebensmittel, die von den Supermärkten, von denen Bernt und seine Leute sie geholt haben, weggeworfen worden wäre. Von Monica BieleschEin Samstag Vormittag im evangelischen Gemeindehaus der St. Jakobus Kirche. Es ist kurz nach 10 Uhr und im Vorraum wartet schon ein halbes Dutzend Menschen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €