Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
13 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Mitarbeiter der Kreiswerke und einer Spezialfirma müssen nach dem morgendlichen Wasserrohrbruch an der Hauptstraße in Bruchköbel das betroffene Rohr frei baggern. Fotos: Bielesch

    Das sind die Folgen des Wasserrohrbruchs in Bruchköbel

    Ein Rohrbruch sorgte am Mittwochmorgen in Bruchköbel für überflutete Keller. Das Bürgerbüro musste geschlossen werden. In den kommenden Tagen ist weiter mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.Von Monica BieleschUm 4.40 Uhr erreichte der Notruf über die Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises die Kreiswerke: Die Hauptstraße in Bruchköbel auf Höhe des Bürgerbüros

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €