Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
24 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Der Bruchköbeker Wakd ust schützenswert, weil er vielen Menschen in der Region als Erholungsstätte dient. Foto: Weber-Stoppacher

    Rückblick: Schon einmal sollte der Bruchköbler Wald weichen

    Bruchköbel/Erlensee .Ginge es nach der CDU Erlensee, würde ein Teil des Bruchköbeler Waldes für den Bau einer Straße zwischen dem Logistikpark Fliegerhorst und der Autobahn 66 geopfert . Es ist nicht das erste Mal, dass die Idee aufkommt, für die Entwicklung des Fliegerhorsts im Bruchköbeler Wald die Axt anzusetzen.Von Holger Weber-StoppacherIm Jahr 1972 beabsichtigten die Amerikaner, rund 30 Hektar des Naherholungswaldes zu roden, um die Start- und Landebahn auf dem ehemaligen Militärflughafen auszubauen.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Sollen feste Toiletten-Anlagen am Dörnigheimer Mainufer installiert werden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer