Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
2 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Der Angeklagte prellte die Zeche bei dieser Tankstelle in Bruchköbel. Es war nicht das erste Delikt dieser Art, weshalb er sich vor Gericht verantworten musste. Foto: Weber

    Tanke um 34 Euro geprellt: Betrüger muss vor Gericht

    Bruchköbel. Dass auch eine nicht beglichene Schuld über 34 Euro zu einem Strafverfahren wegen Betrugs führen kann, zeigte jetzt ein Fall vor Gericht: Der Angeklagte hatte an einer Tankstelle in Bruchköbel eine Rechnung nicht bezahlt – es war nicht sein erstes Vergehen. Deshalb muss er nun vor Gericht.Von Dieter A. GraberDer Fiat Punto fasst gerade mal 47 Liter Sprit. Da sollte der Tank schon voll sein, wenn man eine lange Strecke vor sich hat. „Ich musste an diesem Tag dringend nach

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer