Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
5 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Zwei Männer in Gelnhausen blutig geschlagen

Gelnhausen

  • img
    Symbolfoto: pixabay

Gelnhausen. Zwei Männer sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Bahnhofstraße überfallen und geschlagen worden. 

Artikel vom 24. November 2019 - 17:22

Anzeige

Die beiden Männer im Alter von 28 und 47 Jahren waren nach einem Gaststättenbesuch gegen 3.25 Uhr in Richtung Ziegelhaus unterwegs. Auf Höhe eines Geschäftshauses in der Bahnhofstraße wurden sie nach Auskunft einer Polizeisprecherin plötzlich von hinten angegriffen. Der 47-Jährige wurde zu Boden gestoßen und geschlagen, auch der 28-Jährige bekam einen Schlag ins Gesicht, woraufhin seine Nase blutete.

Bei den Angreifern soll es sich um etwa acht bis zehn männliche Personen handeln. Einer der Männer, der das jüngere Opfer geschlagen hat, soll längere schwarze Haare und einen schwarzen Bart getragen haben. Er ist etwa 1,80 Meter groß. Nähere Angaben konnten die beiden überfallenen Männer nach ersten Vernehmungen nicht machen. Bei Eintreffen der Polizei, die die beiden Männer selbst verständigt hatten, waren die Angreifer verschwunden. Hinweise nimmt die Polizeistation Gelnhausen (Telefon 06051-8270) entgegen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.