Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
3 ° C - Regen
» mehr Wetter

Pkw-Fahrer lag nach Unfall stundenlang bewusstlos im Wald

Main-Kinzig-Kreis

  • img
    Symbolfoto: Thorsten Becker

Bad Orb/Jossgrund. Ein 21-jähriger PKW-Fahrer aus Bad Orb kam in der Nacht zum Sonntag auf der Landstraße 2905 von der Fahrbahn ab und verlor das Bewusstsein. 

Artikel vom 01. Oktober 2019 - 10:15

Anzeige

Er befuhr mit seinem Pkw die Landesstraße 2905 in Richtung Bad Orb. Möglicherweise wegen eines querenden Stück Wildes kam er zwischen Bad Orb/Wegscheide und Villbach nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum, überschlug sich und kam abseits der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stehen. Dort verlor er, im Fahrzeug eingeklemmt, das Bewusstsein. Gegen 07.30 Uhr erlangte er dieses wieder und konnte einen Notruf absetzen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte noch niemand Kenntnis vom Unfallgeschehen.

Unter Einsatz starker Rettungskräfte von DRK, Polizei und Feuerwehr, bei denen auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, konnte schließlich die Unfallstelle lokalisiert und der Fahrzeugführer einer medizinischen Behandlung zugeführt werden. Hierbei war auch ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2800 Euro.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.