Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter

Ab in den Knast: Wächtersbacher in NRW verhaftet

Emmerich

  • img
    Ein per Haftbefehl gesuchter Wächtersbacher sitzt nun in Kleve im Gefängnis. Symbolfoto: Thorsten Becker

Wächtersbach/Emmerich. Ein per Haftbefehl gesuchter Wächtersbacher ist der Bundespolizei auf der A 3 bei Emmerich (Nordrhein-Westfalen) ins Netz gegangen.

Artikel vom 01. August 2019 - 13:39

Anzeige

Die Beamten verhafteten den 22-Jährigen am Mittwochnachmittag nach seiner Einreise aus den Niederlanden auf der A 3 an der Anschlussstelle Elten.

Bei der Überprüfung der Personalien hatte sich herausgestellt, dass der Mann mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hanau wegen Sachbeschädigung gesucht wurde.

Da der Wächtersbacher die fällige Geldstrafe in Höhe von 400 Euro nicht zahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer 20-tägigen Haftstrafe in das Gefängnis in Kleve gebracht. djk



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.