Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
23 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Während des Einsatzes kommunizieren die Notfallsanitäter mit dem speziell qualifizierten Arzt in der Zentrale, der von dort Instruktionen gibt. Foto: Andreas Ziegert

    Neues Modell im Test - Notarzt hilft per Telefon

    Main-Kinzig-Kreis. Mit Headsets stehen Dominik Geupel und Jan Arazi im Rettungswagen, über den kleinen Knopf im Ohr bekommen die Notfallsanitäter Anweisungen, welche Medikamente sie der Patientin verabreichen sollen. Am anderen Ende der Leitung: ein sogenannter „Telenotarzt“, über 300 Kilometer entfernt in Aachen stationiert.Von Andreas ZiegertZwei Jahre lang testet der Main-Kinzig-Kreis nun das neue Versorgungsmodell, das vor allem dem Fachärztemangel bei zugleich steigenden Einsatzzahlen geschuldet

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €