Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
16 ° C - Regen
» mehr Wetter

Europawahl: So hat die Region gewählt

Main-Kinzig-Kreis

  • img
    Die Wahlergebnisse für den Main-Kinzig-Kreis stehen fest. Symbolfoto: pixabay

Main-Kinzig-Kreis. Die Wahlergebnisse der Europawahl für den Main-Kinzig-Kreis sind da. Die CDU ist die stärkste Kraft, zweitstärkste Partei ist die Grüne, die als deutlicher Sieger der Wahl hervorgeht. Verlierer der Wahl ist die SPD, die im Kreis zwölf Prozent ihrer Stimmen im Vergleich zur letzten Wahl verlieren.

Artikel vom 26. Mai 2019 - 20:06

Anzeige

Main-Kinzig-Kreis: CDU 26,3 Prozent (2014: 33,9), SPD 17,9 Prozent (29,9), Grüne 20,9 Prozent (14,5), FDP 6,2 Prozent (3,5), Linke 3,7 Prozent (5,2), AfD 12,5 Prozent (9,1), Wahlbeteiligung 56,2 Prozent (39,9)

Hier die einzelnen Kommunen der Region im Detail: 

Hanau: CDU 24,5 Prozent (2014: 30,6), SPD 16,3 Prozent (27,9), Grüne 22,3 Prozent (11,0) , FDP 6,4 Prozent (4,3), Linke 4,5 Prozent (6,5), AfD 12,4 Prozent (10,5), Wahlbeteiligung 51,5 Prozent (36,0)

Bruchköbel: CDU 28,3 Prozent (2014: 34,1), SPD 16,3 Prozent (27,7), Grüne 22,4 Prozent (10,3), FDP 7,1 Prozent (4,2), Linke 3,1 Prozent (4,1), AfD 11,6 Prozent (11,6), Wahlbeteiligung 61,0 Prozent (42,1)

Erlensee: CDU 23,1 Prozent (2014: 27,2), SPD 20,2 Prozent (33,7), Grüne 18,5 Prozent (11,0), FDP 5,3 Prozent (2,5), Linke 3,8 Prozent (4,9), AfD 15,0 Prozent (11,6), Wahlbeteiligung 52,1 Prozent (34,3)

Freigericht: CDU 32,9 Prozent (2014: 38,9), SPD 14,6 Prozent (24,0), Grüne 21,7 Prozent (13,2), FDP 5,6 Prozent (2,9), Linke 3,0 Prozent (3,5), AfD 10,1 Prozent (8,8), Wahlbeteiligung 60,3 Prozent (42,1)

Gelnhausen: CDU 25,2 Prozent (2014: 29,6), SPD 17,4 Prozent (28,6), Grüne 25,9 Prozent (14,0), FDP 5,6 Prozent (4,2), Linke 4,4 Prozent (5,8), AfD 9,7 Prozent (9,7), Wahlbeteiligung 59,9 Prozent (43,3)

Großkrotzenburg: CDU 27,5 Pro‧zent (2014: 31,2), SPD 16,1 Prozent (27,8), Grüne 22,9 Prozent (13,7), FDP 6,8 Prozent (5,5), Linke 4,0 Prozent (4,7), AfD 9,5 Prozent (9,3), Wahlbeteiligung 61,4 Prozent (42,5)

Hammersbach: CDU 25,0 Prozent (2014: 32,8), SPD 21,3 Prozent (35,4), Grüne 20,2 Prozent (7,4), FDP 7,4 Prozent (3,1), Linke 3,5 Prozent (3,4), AfD 11,9 Prozent (11,0), Wahlbeteiligung 57,7 Prozent (41,6)

Langenselbold: CDU 24,5 Prozent (2014: 30,5), SPD 18,7 Prozent (33,0), Grüne 21,3 Prozent (9,3), FDP 5,9 Prozent (2,6), Linke 4,0 Prozent (5,4), AfD 12,9 Prozent (10,4), Wahlbeteiligung 54,9 Prozent (37,6)

Maintal: CDU 25,0 Prozent (2014: 29,7), SPD 18,0 Prozent (30,4), Grüne 23,0 Prozent (11,4), FDP 6,5 Prozent (3,4), Linke 4,5 Prozent (6,3), AfD 10,9 Prozent (10,9), Wahlbeteiligung 56,0 Prozent (40,3)

Neuberg: CDU 26,4 Prozent (2014: 30,6), SPD 20,9 Prozent (36,7), Grüne 17,4 Prozent (8,0), FDP 7,2 Prozent (3,4), Linke 3,9 Prozent (5,0), AfD 12,3 Prozent (8,7), Wahlbeteiligung 59 Prozent (41,5)

Nidderau: CDU 23,9 Prozent (2014: 28,5), SPD 18,6 Prozent (31,8), Grüne 24,3 Prozent (12,9), FDP 6,2 Prozent (3,1), Linke 3,8 Prozent (5,6), AfD 10,0 Prozent (9,8), Wahlbeteiligung 61,5 Prozent (43,5)

Niederdorfelden: CDU 21,9 Prozent (2014: 28,2), SPD 22,7 Prozent (37,0), Grüne 21,4 Prozent (11,3), FDP 6,2 Prozent (3,1), Linke 3,5 Prozent (4,9), AfD 11,7 Prozent (9,1), Wahlbeteiligung 60,7 Prozent (42,3)

Rodenbach: CDU 26,6 Prozent (2014: 32,9), SPD 18,6 Prozent (34,7), Grüne 19,1 Prozent (7,9), FDP 6,5 Prozent (3,6), Linke 3,5 Prozent (4,3), AfD 13,7 Prozent (9,1), Wahlbeteiligung 59,6 Prozent (60,3)

Ronneburg: CDU 23,7 Prozent (2014: 29,0), SPD 20,6 Prozent (33,3), Grüne 18,2 Prozent (9,5), FDP 7,1 Prozent (3,9), Linke 3,1 Prozent (4,0), AfD 13,4 Prozent (11,4), Wahlbeteiligung 62,0 Prozent (43,1)

Schlüchtern: CDU 25,6 Prozent (2014: 31,4), SPD 18,3 Prozent (29,1), Grüne 20,5 Prozent (10,1), FDP 5,8 Prozent (3,0), Linke 3,7 Prozent (5,7), AfD 14,5 Prozent (11,9), Wahlbeteiligung 54,2 Prozent (37,0)

Schöneck: CDU 24,3 Prozent (2014: 27,6), SPD 18,6 Prozent (32,4), Grüne 24,6 Prozent (14,5), FDP 7,7 Prozent (4,0), Linke 3,5 Prozent (5,1), AfD 10,3 Prozent (9,1), Wahlbeteiligung 62,8 Prozent (45,7)    ccc



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.