Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
22 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, weil beide Angeklagten minderjährig sind. Foto: Archiv

    17-jährigem Angeklagten drohen acht Jahre Jugendstrafe

    Bad Soden-Salmünster/Hanau. Weil er seinen Nebenbuhler im September vergangenen Jahres in Bad Soden-Salmünster mit einem Messer erstochen haben soll, steht ein 17-Jähriger aus Sinntal seit März vor der Jugendkammer des Hanauer Landgerichts. Nun wurden die Plädoyers gehalten.Von Thorsten BeckerWie am Mittwoch am Landgericht bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft für den Hauptangeklagten wegen Totschlags eine Jugendstrafe von acht Jahren gefordert,

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €