Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
10 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Unfall in Freigericht: Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Freigericht

  • img
    (Symbolfoto: Becker)

Freigericht. Nach einem schwerem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten war die Landesstraße 3268 bei Horbach zeitweise voll gesperrt. Ein Autofahrer hatte sich mit seinem Wagen überschlagen. Ersten Erkenntnissen zufolge war Alkohol im Spiel.

Artikel vom 07. Mai 2019 - 14:31

Anzeige

Laut Informationen der Polizei war ein 44 Jahre alter Mann aus Blankenbach gegen 13.50 Uhr mit seinem Peugeot 306 unterwegs und kam wohl auf gerader Strecke aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab.

Der Kleinwagen mit Aschaffenburger Kennzeichen überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Dabei wurden sowohl der Fahrer, als auch ein 37 Jahre alter Beifahrer verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser.

Da bei dem Fahrer der Verdacht besteht, dass er unter Alkoholeinfluss stand, ordnete die Polizei eine Blutentnahme an. Die Straßenmeisterei reinigte im Anschluss an die Unfallaufnahme die Fahrbahn. Zur Schadenshöhe lagen zunächst keine Informationen vor.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.