Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
2 ° C - heiter
» mehr Wetter

Mann im Kraftwerk Staudinger angeschossen

Großkrotzenburg

  • img
    Ein Mann war offenbar widerrechtlich auf dem Gelände des Kraftwerks Staudinger unterwegs. Archivfoto: Bender

Großkrotzenburg. Ein 32-Jähriger ist auf dem Gelände des Kraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg von Polizisten angeschossen und verletzt worden.

Artikel vom 28. Mai 2018 - 09:49

Anzeige

Laut Mitteilung der Polizei habe der Sicherheitsdienst des Kraftwerks am Samstagabend um 22.10 Uhr bemerkt, dass sich der Mann widerrechtlich und aggressiv auf dem Gelände bewege und die Beamten alarmiert.

Die näheren Umstände zur Schussabgabe beim Aufeinandertreffen der Beamten mit dem 32-Jährigen sind noch unklar. Der Verletzte kam daraufhin in eine Klinik und wurde operiert. Ersten Erkenntnissen zufolge ist die Verletzung nicht lebensbedrohlich.

Die Staatsanwaltschaft Hanau hat die Ermittlungen aufgenommen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.