Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Der Austräger kam seiner Pflicht nicht nach. Symbolfoto: Pixabay

    Post "entsorgt" - Fauler Zusteller zu Geldstrafe verurteilt

    Gelnhausen. Wenn „faule Post“ auf einen arbeitsunwilligen Postboten trifft, dann landen die Sendungen irgendwann einfach im Gebüsch und nicht im Briefkasten. So geschehen im Gelnhäuser Stadtteil Hailer. Der inzwischen ehemalige Zusteller der Deutschen Post wurde jetzt im Amtsgericht Gelnhausen zu einer Geldstrafe verurteilt.Von Andreas ZiegertExakt 514 Sendungen wurden am 25. September des vergangenen Jahres an der Blümgesgrundstraße gefunden, davon zirka die Hälfte sogenannte Dialogpost, also Werbung. Aber

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Publikumspreis 2018
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Sollte der Kinzigsee in Langenselbold verpachtet werden, um die Haushaltskonsolidierung voranzutreiben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer