Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
24 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Mehrere Verletzte bei Unfall in Gründau

Gründau

  • img
    Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in der Höhe von 15.000 Euro. Foto: Ziegert

Gründau. Bei einem Verkehrsunfall in Gründau sind am Samstag vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Die Landesstraße 3333 von Lieblos nach Niedergründau musste für die Unfallaufnahme zirka zwei Stunden voll gesperrt werden.

Artikel vom 06. Januar 2018 - 17:53

Anzeige

Von Andreas Ziegert

Um 12.20 Uhr verlor laut Polizeiangaben ein 37-jähriger Gründauer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf Höhe der Einfahrt zur Bergkirche in einer Kurve die Kontrolle über seinen 3er BMW und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem Mercedes ML, der von einem 45-jährigen Mann aus Mittel-Gründau gesteuert wurde. Dieser wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, auch seine ebenfalls im Auto befindliche 7-jährige Tochter kam mit leichteren Verletzungen davon.

Schlimmer erwischte es die 40-jährige Ehefrau auf dem Beifahrersitz, für die ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste. Der 37-jährige mutmaßliche Unfallverursacher erlitt ebenfalls leichtere Verletzungen Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 15.000 Euro, die Feuerwehr Niedergründau sicherte die Unfallstelle ab.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.