Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
4 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Unbekannte brechen in Büro des Main-Kinzig-Kreises ein

MainKinzigKreis

  • img
    Unbekannte sind in das Büro des Main-Kinzig-Kreises eingebrochen und haben dort viel Schaden angerichtet (Symbolbild).

Gelnhausen. Vandalismus oder Diebestour - so recht einschätzen kann man das Vorgehen von bislang unbekannten Tätern im Bürogebäude des Main-Kinzig-Kreises wohl noch nicht.

Artikel vom 06. September 2016 - 14:53

Anzeige

Fest steht, dass die Täter zwischen Freitagabend und Montagmorgen durch ein aufgeknacktes Fenster in das Gebäude am Anfang der Gutenbergstraße eingestiegen waren.

Anschließend traten die Unbekannten eine Vielzahl von Bürotüren ein und öffneten mit brachialer Gewalt die in den Räumen stehenden Schränke. Raus ging es für die Halunken wieder durch das geöffnete Fenster.

Ob sie überhaupt etwas mitgenommen haben, bedarf noch der genaueren Überprüfung. Zumindest der hinterlassene Schaden wird nach erster Übersicht auf mindestens 10 000 Euro geschätzt. Die Kripo ermittelt und fragt nach Zeugen, die am Wochenende verdächtige Personen im Bereich des Gebäudes gesehen haben; Hinweise bitte an die Rufnummer 06051 827-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.