Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
-4 ° C - sonnig
» mehr Wetter

A66: Auffahrt Bad Orb/Wächtersbach bis Dezember gesperrt

MainKinzigKreis

  • img
    Autofahrer sollen der ausgeschilderten Umleitung folgen. Foto: PM

Main-Kinzig-Kreis. Wegen Straßenbauarbeiten auf der A66 zwischen den beiden Anschlussstellen Bad Orb / Wächtersbach und Bad Soden-Salmünster ist die Auffahrt der Anschlussstelle Bad Orb/Wächtersbach ab sofort bis Anfang Dezember gesperrt.  

Artikel vom 19. August 2016 - 14:36

Anzeige

Ein Auffahren an dieser Anschlussstelle in Fahrtrichtung Frankfurt ist daher während der Baumaßnahme nicht möglich. Eine entsprechende Umleitung ist eingerichtet und führt über die ausgewiesene Bedarfsumleitungsstrecke U18 auf der B 276 über Wirtheim auf die L3333 zur nächstgelegene Anschlussstelle Gelnhausen-Ost. Das Abfahren an der Anschlussstelle ist jedoch weiterhin möglich.

Sofern die Bauarbeiten wie geplant durchgeführt werden können, wird die Maßnahme aller Voraussicht nach Anfang Dezember 2016 fertiggestellt.

Die Bundesrepublik Deutschland investiert rund 4,5 Mio. Euro in die Sanierung des Streckenabschnitts und stellt den Verkehrsteilnehmern damit eine leistungsfähige und vor allem sichere Verkehrsverbindung zur Verfügung.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.