Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
13 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Die schlanke Wölfin Kriemhild wurde seit Dienstag nicht mehr gesehen. Sie steckt unter Tage in einer der Höhlen um dem rauflustigen Trio aus dem Weg zu gehen. Um den Angriffen von Tristan, Gunther und Richard zu entgehen lebt Siegfried (Foto links) zwischen Elektro- und Gehegezaun. Fotos: Privat (Prause)/Hackendahl

    Alte Fasanerie: Wölfin Kriemhild seit Tagen nicht mehr zu sehen

    Klein-Auheim. Sorge bereitet Wildpark-Biologin Dr. Marion Ebel die Wölfin Kriemhild. Seit nunmehr vier Tagen hat sich die zweijährige Wölfin, die vor Kurzem erst in die Alte Fasanerie gekommen war, nicht mehr blicken lassen. Sie versteckt sich wahrscheinlich unter Tage – in einer der Höhlen im Gehege der europäischen Wölfe.Von Holger HackendahlWas war passiert, nachdem es anfangs doch laut Wildparkbiologin Dr. Marion Ebel noch so aussah, dass sich Kriemhild gut ins Wolfsrudel integrieren würde?

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer