Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
7 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Die Polizei, dein Freund und Schäfer

Steinheim

  • img
    (Symbolfoto)

Hanau. So abwechslungsreich die Arbeit der Polizei ist, dass sich Polizisten wie am Mittwoch in Steinheim als Schäfer betätigen müssen, kommt wohl seltener vor.

Artikel vom 28. Juni 2018 - 18:19

Anzeige

Am Mittwochabend befreite sich gegen 21 Uhr in der Nähe der Bundesstraße 45 bei Steinheim eine 15-köpfige Schafherde aus ihrem Gehege, vermutlich weil das Gras auf der anderen Seite des Zaunes ja bekanntlich immer grüner ist.

Friedlich grasten die wolligen Tiere an der Schutzplanke der Bundesstraße zwischen dem Tannenmühlkreisel und Steinheim. Da mehrere Verkehrsteilnehmer sich sorgten, dass die Schafe auf die Fahrbahn laufen könnten, informierten sie die Polizei.

Die Beamten sicherten die Stelle ab und einer Polizistin gelang es, die Tiere zusammenzutreiben und quer durch das angrenzende Buschwerk in Richtung des Geheges zu scheuchen. Anschließend schlossen sie das Gatter, richteten den Zaun, den die Tiere wohl heruntergedrückt hatten wieder auf und informierten den eigentlichen Schäfer.

Dank der umsichtigen und aufmerksamen Fahrweise aller Verkehrsteilnehmer wurden Unfälle und Schäden verhindert und dieser Einsatz konnte als Randnotiz im Diensttagebuch notiert werden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.