Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
24 ° C - heiter
» mehr Wetter
Hanauer Stadtteile
  • Klein-Auheim. Es ist ein bekanntes Phänomen: An Hanauer Schulen staut sich morgens vor Unterrichtsbeginn häufig der Verkehr.  Bei einigen besorgten Eltern stößt das Verhalten vieler Autofahrer auf Unverständnis und derzeit auch auf Gegenwehr – vor allem an der Friedrich-Ebert-Grundschule in Klein-Auheim. Mehr

  • Steinheim. Das Thema Trauerhalle auf dem Friedhof Steinheim-Nord hat die Gemüter schon mehrfach erhitzt. Denn der fürs nächste Jahr geplante Abriss im Zusammenhang mit der längerfristig geplanten Schließung des Friedhofs betrifft die Angehörigen all derer, die auf dem Friedhof die letzte Ruhestätte gefunden haben. Mehr

  • Mittelbuchen. Die Frau, deren Mann im vergangenen Jahr verstorben ist, war mehr als erstaunt, als ihr für ein Baumgrab auf dem Friedhof in Mittelbuchen, das maximal vier Urnen aufnehmen kann, rund 2000 Euro von der Stadt in Rechnung gestellt wurden. Mehr

  • Großauheim. In der Nacht zum Dienstag kam es rund um die Großauheimer Hauptstraße zu insgesamt fünf Einbrüchen in Gewerbeobjekte. Die Kriminalpolizei Hanau hat die Ermittlungen aufgenommen. Mehr

  • Großauheim.. Am Dienstagmorgen gegen 3.15 Uhr ertappte ein Gastwirt einige Einbrecher auf frischer Tat. Die Täter hatten versucht unter anderem einen Zigarettenautomat aus einer Gastwirtschaft zu entwenden. Die Polizei sucht noch Zeugen.  Mehr

  • Klein-Auheim. Viele Hobbygärtner bestätigen, dass sie beim Gärtnern nicht nur entschleunigen, sondern auch eine tiefe Zufriedenheit spüren. Das Glück vom eigenen Gemüsegarten kann man sich in Hanau nun saisonweise pachten. Der Gemüsehof Wurbs in Klein-Auheim bietet in diesem Jahr erstmals Saisongärten an. Mehr

  • Großauheim. In der Regel bieten kommunale Einrichtungen bei regulären (und vorher bekannten) Streiks Ausweichmöglichkeiten an. Bei Warnstreiks reicht dazu aber oft der Vorlauf nicht aus. Seinem Ärger über dieses Problem beim Warnstreik am 23. März hat ein Vater in Mails an Gewerkschaft und die Stadt Luft gemacht. Mehr

  • Großauheim. „ Alles hat seine Zeit. Und jetzt ist Zeit, danke und adieu zu sagen“ – so die Worte von Pfarrerin Heike Käppeler, die die Kirchengemeinde am Limes 17 Jahre lang begleitet hat.  Sie, die vor über 20 Jahren schon als Vikarin nach Großauheim kam, zieht nun weiter und verlässt damit auch den Gesamtverband Am Limes. Mehr

  • Hanau. Eine Bahnüberführung zwischen Hanau und Großauheim wird ab Donnerstag, 5. April, instand gesetzt. Hierbei kann es vor allem im Berufsverkehr zu Behinderungen kommen. Der Abschluss der Arbeiten ist für September 2019 geplant. Mehr

  • Klein-Auheim. Die Ostereiersuche im Wildpark Alte Fasanerie in Klein-Auheim ist am Ostermontag nicht so nass und kalt ausgefallen, wie in den vergangenen beiden Jahren. Und so sah man neben fröhlichen Kindern, die Eier und die kleinen Süßigkeiten suchten, auch viele entspannte Erwachsene, die dem Treiben genüsslich zuschauten. Mehr

  • Wolfgang. Die Zeiten des Hanauer Atomdorfs sind lange vorüber, dennoch sind Überbleibsel von damals noch hier. Was genau lagert in Wolfgang? Und warum sieht das Land Hessen kein Problem in einem weiteren Lager? Wir haben dem Umweltministerium einen Fragenkatalog geschickt. Mehr

  • Wolfgang. Angelika Gunkel und Isolde Nagel kämpften einst gegen das Hanauer Atomdorf in Wolfgang, wo laut ihren Aussagen „niemand so genau wusste, was auf dem Gelände passiert.“ Bei einem Rundgang mit dem HA über das Gelände werden bei den beiden Aktivistinnen der Umweltschutzgruppe Robin Wood Erinnerungen wach. Mehr

  • Steinheim. Die Polizei ermittelt momentan in Steinheim. Dort wurden geparkte Autos mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Mehr

  • Klein-Auheim. Im Wildpark Alte Fasanerie erleben derzeit rund 25 Hanauer Kinder ein abenteuerreiches Ferienprogramm. Im Rahmen der Aktionswoche Wild im Park können sie noch bis Freitag spielerisch Natur hautnah erleben und gleichzeitig Interessantes über Tiere, Pflanzen und den Wechsel der Jahreszeiten erfahren. Mehr

  • Hanau. Die sechs Hanauer Kinderfeuerwehren feierten am Samstag gemeinsam ihren fünften Geburtstag. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Sollen feste Toiletten-Anlagen am Dörnigheimer Mainufer installiert werden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer