Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
6 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter

"Jung & Abgedreht": Das Programm

Artikel vom 15. Januar 2020 - 11:09

Anzeige
  • 12 bis 13 Uhr: „Check In“ der Filmemacher und Ankommen des Publikums – gemeinsames Einstimmen in der Festival-Lounge im Kino-Foyer mit DJ C-Rock.
  • 13 bis 13.30 Uhr: Eröffnung des Wettbewerbs mit Moderatorin Dominique Marci und Oberbürgermeister Claus Kaminsky im Kinosaal 1, Video-Grußworte des Schirmherrn Dominic Raacke, Rahmenprogramm.
  • 13.30 bis 14.30 Uhr: Wettbewerbsbeiträge Teil 1: Kategorie „Kurzfilme 14 bis 18 Jahre“ (sechs Filme) und anschließende Frage-Antwort-Runde mit den Filmemachern.
  • 14.30 bis 14.45 Uhr: Pause / Rahmenprogramm.
  • 14.45 bis 16 Uhr: Wettbewerbsbeiträge Teil 2: Kategorie „Young Professionals“ (zehn Filme) und anschließende Frage-Antwort-Runde mit den Filmemachern.
  • 16 bis 16.30 Uhr: Pause – Gedankenaustausch in der Festival-Lounge.
  • 16.30 bis 17.30 Uhr: Wettbewerbsbeiträge Teil 3: Kategorie „Kurzfilme 19 bis 27 Jahre“ (acht Filme) und anschließende Frage-Antwort-Runde mit den Filmemachern.
  • 17.30 bis 17.45 Uhr: Pause / Rahmenprogramm.
  • 17.45 bis 18.30 Uhr Wettbewerbsbeiträge Teil 4: Kategorie „Musikvideos“ (fünf Filme) und anschließende Frage-Antwort-Runde mit den Filmemachern.
  • 18.30 bis 19.30 Uhr: Pause mit DJ C-Rock in der Festival-Lounge. In dieser Zeit zieht sich die Jury zur Beratung zurück.
  • Ab 19 Uhr läuft im Saal 1 das Zwischen‧programm „Regionale Helden“, bei dem Kurzfilme von Nachwuchs-Filmemachern aus der Region gezeigt werden.
  • 19.30 bis 21 Uhr: Preisverleihung – Die Sieger der vier Jury-Kategorien, der Sieger des Zonta-Sonderpreises und der Gewinner des Publikumspreises werden bekannt gegeben.
  • ab 21 Uhr: Ausklang in der Festival-Lounge im Kino-Foyer mit DJ C-Rock  tse


Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.