Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
3 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Der RC Hanau-Maintal

Hanau/Maintal. Bei den Rotary Clubs ist es üblich, dass sie sich aufsplitten, wenn sie
eine gewisse Größe erreicht haben. 

Artikel vom 10. Dezember 2019 - 12:26

Anzeige

Der RC Hanau-Maintal ging aus diesem Grund als „RC Hanau im Maintal“ 1969 aus dem RC Hanau hervor. Der Clubname hat also ursprünglich nichts mit der politischen Kommune Maintal zu tun, die zur Zeit der Clubgründung noch gar nicht existierte. Nichtsdestotrotz identifiziere man sich heute mit der Stadt, heißt es. In Maintal liegt auch das Clublokal. Im Hotel Michel kommen die Rotarier, derzeit sind es 34, jeden Dienstag zu ihren Meetings zusammen. Der Gründungsvorstand bestand 1969 aus Hanjörg Statz, Arnd Graf, Paul Reisen, Joachim Strasse und Wolfgang Neidhard.

Rotarier zu werden, heiße in eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten einzutreten, die verstehe, dass Toleranz und Respekt die Basis für ein friedliches Nebeneinander bilde, heißt es in der Jubiläumsschrift. Rotarier prüfen ihr Handeln stets mit der rotarischen Vier-Fragen-Probe: Ist es wahr? Ist es fair für alle Beteiligten? Wird es Freundschaft und guten Willen fördern? Und: Wird es dem Wohl aller dienen. Weltweit gibt es 32 000 Rotary Clubs mit rund 1,2 Millionen Mitgliedern. how



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.