Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
6 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Spendenaktion für René heute beim Eintracht-Spiel

Artikel vom 11. Oktober 2018 - 11:31

Anzeige

René Clausing war großer Fan von Eintracht Frankfurt. Sicherlich hätte er sich gerne heute Abend das Gastspiel seiner Lieblingsmannschaft im Herbert-Dröse-Stadion angeschaut. Um 18.30 Uhr wird das Spiel FC Hanau 93 gegen Eintracht Frankfurt angepfiffen. Nach René Clausings plötzlichem Krebstod will der FC Hanau 93 die Hinterbliebenen unterstützen. Rund um das Spiel wird es eine große Spendenaktion geben.
Zehn Kinder werden in gelben T-Shirts und mit einem großen Banner mit der Aufschrift „Jetzt spenden für René Clausing“ mit den Mannschaften einlaufen und nach einer Gedenkminute auf die Zuschauerränge ausströmen, um Geld zu sammeln.

„Man muss in solchen Momenten daran denken, wo man herkommt und dass es jeden treffen kann. Von daher wünschen wir uns ein großes Herz von jedem“, so Giovanni Fallacara vom FC Hanau 93. Der Sportliche Leiter, der die Aktion initiiert hat, will die Spende am kommenden Sonntag beim Spiel der Niederissigheimer in Hochstadt gemeinsam mit der Mannschaft des FC Hanau 93 an René Clausings Witwe überreichen. Aus der eigenen Mannschaftskasse werde man 500 Euro dazugeben, so Fallacara.

„Was Hanau 93 da macht, ist unglaublich – diese aufrichtige Anteilnahme und auf diese Schnelle so etwas auf die Beine zu stellen. Eigentlich ist das Spiel gegen die Eintracht etwas Positives. So eine Plattform zu geben, ist nicht selbstverständlich“, schickt Adrian Schmidt vom TSV Niederissigheim stellvertretend für den Verein und die Hinterbliebenen einen Dank an die 93er. tj



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.