Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
4 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Hintergrund: Heldenbergen in früherer Zeit

    Nidderau. Schon in vorrömischer Zeit waren die Gemarkungen von Heldenbergen und Ostheim besiedelt. Wie der Windecker Lokalhistoriker Heinrich Quillmann in einem seiner Aufsätze schreibt, wurden im Jahr 83 nach Christus zunächst unter Kaiser Domitian auch Teile der Wetterau besetzt.Die Reichsgrenze verlief hier von Kesselstadt kommend über Mittelbuchen und Heldenbergen nach Altenstadt. Unter Kaiser Trajan wurden von den Römern weitere Gebiete der Wetterau erobert. Es

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer