+
Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Mehrere Verletzte / Mehrere Festnahmen / Mordkommission ermittelt

Tödliche Schlägerei in der Innenstadt: Verfeindete Gruppen haben eine Vorgeschichte

  • Markus Hanneken
    vonMarkus Hanneken
    schließen
  • Katharina Bellgardt
    Katharina Bellgardt
    schließen

Unfassbare Szenen in der Innenstadt: Zwei Gruppen sind aneinander geraten. Bei der Schlägerei hat ein Mann sein Leben verloren. Die rivalisierenden Gruppen haben eine Vorgeschichte. 

Hamm - In der Innenstadt von Hamm (NRW) ist es am Freitagabend zu einer blutigen Schlägerei gekommen. Zwei rivalisierende Gruppen sind aufeinander losgegangen. Ein 51-jähriger Mann ist seinen Verletzungen, nachdem er in Lebensgefahr schwebend ins Krankenhaus gebracht worden war - gestorben.

Bei der Schlägerei in Hamm konnten mehrere Personen durch die Polizei festgenommen werden, wie wa.de* berichtet. Der Grund für die tödliche Schlägerei liegt wohl schon mehrere Monate in der Vergangenheit. *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren