1. Startseite
  2. Deutschland & Welt

Dramatisches Ende einer Techno-Party: DJ (27) stirbt vor den Augen der Gäste

Erstellt:

Dramatisches Ende einer Techno-Party in Lüdenscheid: Ein DJ (27) brach bei einem Auftritt plötzlich am Pult zusammen und starb (Symbolbild).
Dramatisches Ende einer Techno-Party in Lüdenscheid: Ein DJ (27) brach bei einem Auftritt plötzlich am Pult zusammen und starb (Symbolbild). © picture-alliance / dpa

Dramatisches Ende einer Techno-Party in Lüdenscheid bei Hagen: In der Nacht auf Sonntag ist ein DJ (27) am Pult zusammengebrochen und vor den Augen der Gäste gestorben.

Lüdenscheid - Der plötzliche Tod des szene-bekannten DJs in Lüdenscheid, der Kreisstadt des Märkischen Kreises in der Nähe von Hagen und Dortmund, sprach sich noch in der Nacht wie ein Lauffeuer herum.

Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Todesursache des 27-Jährigen aufgenommen und erste Vernehmungen durchgeführt. Außerdem existiert nach Angaben eines Polizeisprechers umfangreiches Foto- und Videomaterial, das noch ausgewertet werden muss.

Die Veranstalter einer parallel stattfindenden Techno-Party reagierten laut COME-ON.de* so auf die tragische Todesnachricht.

*COME-ON.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant