1. Startseite
  2. Deutschland & Welt

Corona-Hammer in BW: Wann Weihnachtsmärkte und Clubs schließen müssen

Erstellt:

Winfried Kretschmann bei einer Rede.
Winfried Kretschmann bei einer Rede. © Marijan Murat/dpa

Ministerpräsident Winfried Kretschmann will für das Land Knallhart-Maßnahmen ergreifen, die fast an einen weiteren Lockdown erinnern.

Baden-Württemberg - Angesichts der dramatischen Lage in Baden-Württemberg will Winfried Kretschmann zu noch schärferen Maßnahmen greifen. Am Dienstag (30. November) entscheidet sich, wie Deutschland im Kampf gegen das Coronavirus vorgehen will. Schon am Abend zuvor aber prescht Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) voraus. Was der Landeschef fordert, weiß MANNHEIM24*.

Es brauche eine schnelle Verständigung der alten und neuen Regierung in Berlin. Trotz der bereits sehr weitreichenden Maßnahmen in Baden-Württemberg müsse man noch einen Schritt weitergehen. Die neue Corona-Variante bereite Sorgen, das Wachstum der Infektionszahlen sei weiter exponentiell. (mko) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant