Finden Sie die versteckten „Monster“ auf dem Such-Bild?
+
Finden Sie die versteckten „Monster“ auf dem Such-Bild?

Entdecken Sie die „kleinen Monster“?

Als dieses Bild entsteht, wähnt sich Mann allein im Büro - später merkt er, dass das nicht so war

  • Richard Strobl
    vonRichard Strobl
    schließen

Ein Foto mit einem kuriosen Detail macht zurzeit im Netz die Runde. Das Bild stellt einige User vor ein Rätsel.

  • Ein Mann schoss ein Foto von einem Büro für einen Kunden.
  • Erst später bemerkte er, dass er nicht allein war.
  • Im Netz sorgt das Such-Bild für Begeisterung.

Unser Artikel vom 11. Dezember 2019:

Foto-Suchbilder sind voll im Trend und begeistern vor allem im Netz etliche Menschen. Es ist aber auch einfach eine willkommene Ablenkung und die Bilder wecken bei den meisten den Entdeckergeist: Man will ja schließlich das Detail finden. Ein Such-Foto der Kategorie „Extra-Schwer“ macht derzeit auf dem Portal Reddit die Runde. 

Foto-Suchbild stellt User vor Rätsel: „Ich habe es ewig angestarrt“

Ein User teilte das Bild bereits vor knapp fünf Monaten, doch die Aufnahme ist ziemlich zeitlos: Es zeigt ein relativ schlicht gehaltenes Büro. Zu dem Foto schrieb der User, dass er das Bild für einen Kunden geschossen habe. Dann gibt er einen Hinweis darauf, dass es auf dem Bild ein Detail zu entdecken gibt. Welches? Der User schreibt zunächst nur: „Später merkte ich, dass ich nicht allein war“. 

Nun könnte man an Geister oder ähnliches denken, doch keine Sorge: Das Detail ist durchaus harmlos. Auch wenn ein anderer User unter das Foto schrieb: „Ich liebe dieses kleine Monster einfach“. Er war offenbar fündig geworden.

Eigentlich sollte auf dem schlichten Bild ein kurioses Detail sofort auffallen. Schließlich scheidet ein Großteil des Bildes bei der Suche aus. Die kahlen weißen Wände, die Decke und der schlichte graue Teppich auf dem Boden nehmen ein Gros der Fläche ein. Hier fällt die Suche leicht: Es gibt nichts zu entdecken. Auch der Decken-Ventilator und das Fahrrad rechts im Bild, verbirgt ebenfalls kein kurioses Detail. Also muss man bei dem Schreibtisch und den Fenstern auf die Suche gehen. 

dos mirónes - took this shot for a client. learned later I wasn't alone. from r/whenyouseeit

Video: Auf diesem Foto versteckt sich ein Tier, könnt ihr es finden?

Such-Foto enthält nicht nur ein, sondern zwei „kleine Monster“

Hier ist es schon etwas schwerer, obwohl auch dieser Bereich in Schwarz-Weiß gehalten ist. Doch ein „kleines Monster“ entdeckt man relativ schnell, wenn man die Computer-Bildschirme in den Fokus nimmt. Hinter dem rechten Bildschirm spitzt ein grauer Katzen-Kopf hervor. Die Ohren und das Gesicht sind deutlich zu erkennen und man hat wieder einmal die typische Such-Bild-Situation: Einmal gesehen fragt man sich, wie man das Detail zuvor übersehen konnte.

Allerdings ist die Suche bei diesem vermeintlich normalen Bild damit noch nicht vorbei. Ein User, der offenbar auch das erste „kleine Monster“ nicht entdeckt hatte, fragt sehnsüchtig in die Runde: „Was sollte ich sehen? Ich habe es ewig angestarrt“. Daraufhin gibt ihm ein User einen Hinweis und dieser bezieht sich eben nicht auf die Katze hinter dem Bildschirm. Er schreibt: „Schau unter den Stuhl“. Auf Facebook kursiert seit längerem ein Foto: Das Mädchen auf dem Bild weint wahrscheinlich wegen dieses Details.

Gesagt - getan! Und siehe da: Bei ganz genauem Betrachten sieht man auf dem komplett schwarzen Bereich unter dem Bürostuhl zwei weitere Katzenaugen hervorblitzen.

Ebenfalls aus er Kategorie „sehr schwer zu erkennen“ ist das Foto von einer Militärparade, das ein anderer User geteilt hat. Spoiler: Star-Wars-Fans werden sich freuen, und zwar auch über diesen Star-Wars-Fail

Ein Foto aus einem Berliner Bus ist viral gegangen - doch der Mann darauf wurde fälschlicherweise gefeiert. Er selbst klärte alles auf.

Lara Sanson (17) kuschelte bei einem privaten Fotoshooting sorglos mit dem Schäferhund einer Freundin. Doch plötzlich biss der Hund zu - mit schmerzhaften Folgen.

Ein Elternpaar aus den USA hat seine Kinder zu einem Foto-Shooting zu Weihnachten versammelt - plötzlich brach Panik aus.

Dieses Foto von drei Bikini-Damen in einer Tankstelle enthält ein peinliches Detail - sehen Sie es?

Als "bestes Bild ever" bezeichnet eine Nutzerin dieses Suchfoto - erkennen Sie das Detail zwischen den Schafen?

„Ich sehe es nicht!“: Fast niemand entdeckt das verstecktes Tier auf in dieser Garage - ein Foto-Rätsel zum Verzweifeln.

Bei diesem Foto einer heißen "Catwoman" stimmt was nicht - die Auflösung dürfte nicht jedem gefallen.

Der französische Pirat Le Vasseur hinterließ der Nachwelt einen Schatz - doch niemand konnte ihn bislang finden. Es winkt eine Milliardenbelohnung, wenn man dieses große Rätsel lösen kann.

Panorama-Fotos können großartig sein, solange sich während der Aufnahme nichts bewegt. Daran hielten sich diese Hunde nicht - und das Ergebnis ist unglaublich witzig.

Bei einer politischen Rede hat sich eine fiktive Sitcom-Figur ins Publikum verirrt - oder doch nicht? Fans flippen aus: „Das Beste aller Zeiten“. 

Butlers-Foto aus Deutschland enthält obszönes Detail - Ob das die Kunden bemerkt haben?

Ein Kunde postet ein Bild aus einem Supermarkt. Obwohl er Angst hatte, rausgeschmissen zu werden, forderten die User dennoch: „Mach es“. 

Einem Reddit-Nutzer unterlief ein großer Fehler - beim Anblick dieses Stuhls wurde ihm alles klar.

Ein Parkbank-Foto mit niedlichem Detail begeistert viele Betrachter.

Ein Strand-Suchbild begeistert bei Reddit die findigen Nutzer. Wenn man „es“ sieht, kommen allerdings auch schnell Sorgen um die Gesundheit der Beteiligten auf.

EinSuchbild eines ziemlich winzigen „Hausbesitzers“ lässt die Köpfe rauchen. Der Gesuchte hat sich sehr gut versteckt und macht einen recht zufriedenen Eindruck.

Sechs Jahre soll dieses Bild angeblich an einem Kühlschrank gehangen haben, ohne dass jemand ein bestimmtes Detail bemerkte. Das Internet lacht sich darüber schlapp.

rjs

Das könnte Sie auch interessieren