Ressortarchiv: Deutschland & Welt

Wintereinbruch in Bayern und Tirol: Minus 9 Grad und ein halber Meter Neuschnee

Wetter extrem im Süden Deutschlands

Wintereinbruch in Bayern und Tirol: Minus 9 Grad und ein halber Meter Neuschnee

Ein Wintereinbruch in den Alpen zu Beginn des Herbstes ist nichts Ungewöhnliches. Doch fast 30 Grad Temperaturunterschied und ein Meter Neuschnee innerhalb eines Tages schon.
Wintereinbruch in Bayern und Tirol: Minus 9 Grad und ein halber Meter Neuschnee
Corona in Deutschland: Maskenpflicht ausweiten? Vor Krisengipfel mit Merkel sind Kommunen bei der Frage einig

Entscheidender Wert fast bei 100

Corona in Deutschland: Maskenpflicht ausweiten? Vor Krisengipfel mit Merkel sind Kommunen bei der Frage einig

Die Lage in Hamm in NRW spitzt sich weiter zu, die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt weiter an. Währenddessen kommen weitere Details ans Licht.
Corona in Deutschland: Maskenpflicht ausweiten? Vor Krisengipfel mit Merkel sind Kommunen bei der Frage einig
Während Corona-Demos eskalieren: Johnson legt 5-Punkte-Plan mit Bill Gates vor - „Gemeinsamer Feind“ - Kinder zeigen Nazi-Schilder

Festnahmen in Großbritannien

Während Corona-Demos eskalieren: Johnson legt 5-Punkte-Plan mit Bill Gates vor - „Gemeinsamer Feind“ - Kinder zeigen Nazi-Schilder

In Großbritannien wurden wegen der steigenden Infektionszahlen neue Beschränkungen beschlossen. Dagegen gehen zahlreiche Bürger auf die Straße. Die Polizei greift ein.
Während Corona-Demos eskalieren: Johnson legt 5-Punkte-Plan mit Bill Gates vor - „Gemeinsamer Feind“ - Kinder zeigen Nazi-Schilder
Tamme Hanken: Nach Tod von "Knochenbrecher" ist auch sein Pferd "Jumper" tot

Trauer in Filsum in Ostfriesland

Tamme Hanken: Nach Tod von "Knochenbrecher" ist auch sein Pferd "Jumper" tot

"Knochenbrecher" Tamme Hanken starb 2016 mit 56 Jahren. Nun ist auch sein Pferd "Jumper" tot. Witwe Carmen Hanken trauert in Filsum in Ostfriesland.
Tamme Hanken: Nach Tod von "Knochenbrecher" ist auch sein Pferd "Jumper" tot
Feuer-Hölle in Hamburg-Billbrook – nach Großbrand droht neue Gefahr

Öl-Katastrophe

Feuer-Hölle in Hamburg-Billbrook – nach Großbrand droht neue Gefahr

Ein Großbrand in Hamburg-Billbrook hielt die Feuerwehr am Samstag, 26. September 2020, in Atem. Rund 120 Einsatzkräfte rückten zur brennenden AAutowerkstatt am Billbrookdeich aus.
Feuer-Hölle in Hamburg-Billbrook – nach Großbrand droht neue Gefahr
Corona: Lauterbach fordert kostenlose Grippe-Impfung - und weist auf wichtigen Unterschied zu Covid-19 hin

Tests an Tausenden Freiwilligen

Corona: Lauterbach fordert kostenlose Grippe-Impfung - und weist auf wichtigen Unterschied zu Covid-19 hin

Auf der ganzen Welt liefern sich Forscher und Länder ein Wettrennen um einen Impfstoff gegen das Coronavirus. In der Pandemie raten die Ärzte indes auch zu einer anderen Impfung.
Corona: Lauterbach fordert kostenlose Grippe-Impfung - und weist auf wichtigen Unterschied zu Covid-19 hin
„Katastrophale Zustände“: Schüler berichtet von Corona-Chaos in Regionalzug - Bahn reagiert überraschend

Kein Mindestabstand möglich

„Katastrophale Zustände“: Schüler berichtet von Corona-Chaos in Regionalzug - Bahn reagiert überraschend

In überfüllten Zügen sind die Corona-Abstandsregeln nur schwer einzuhalten - das bekommt ein Schüler auf der Fahrt nach Rosenheim beinahe täglich zu spüren.
„Katastrophale Zustände“: Schüler berichtet von Corona-Chaos in Regionalzug - Bahn reagiert überraschend
Auch gegen Corona: Umstrittenes Trump-Medikament in Deutschland verschrieben - Präsident bewarb es als Wundermittel

Risiken bei der Anwendung

Auch gegen Corona: Umstrittenes Trump-Medikament in Deutschland verschrieben - Präsident bewarb es als Wundermittel

Nebenwirkungen und eine nicht-bewiesene Wirksamkeit hielten deutsche Ärzte wohl nicht davon ab, auf Donald Trump zu hören und Hydroxychloroquin zu verschreiben.
Auch gegen Corona: Umstrittenes Trump-Medikament in Deutschland verschrieben - Präsident bewarb es als Wundermittel
Krokodil-Alarm in deutschem Fluss: Polizei warnt Bevölkerung – Badeverbot verhängt

Mysteriöse Entdeckung

Krokodil-Alarm in deutschem Fluss: Polizei warnt Bevölkerung – Badeverbot verhängt

Krokodil-Sichtung in Deutschland? Zeugen wollen ein Tier in der Unstrut gesichtet haben, seitdem wird in Sachsen-Anhalt intensiv nach dem gefährlichen Reptil gesucht. Der Vorfall hält Polizei und …
Krokodil-Alarm in deutschem Fluss: Polizei warnt Bevölkerung – Badeverbot verhängt
Coronavirus-Zahlen aktuell: Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Italien und weltweit

Neue Fallzahlen

Coronavirus-Zahlen aktuell: Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Italien und weltweit

Das Coronavirus Sars-CoV-2 breitet sich weltweit weiterhin aus. Eine Übersicht über die aktuelle Lage und die Zahlen der Infektionen und Todesopfer haben wir hier zusammengestellt.
Coronavirus-Zahlen aktuell: Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Italien und weltweit
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse

Coronavirus in Hamburg: News aus dem Norden

Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse

Junge Menschen in Hamburg sind kaum mit dem Coronavirus infiziert. Eine UKE-Studie forscht nach Corona-Infektionen bei Kindern und Jugendlichen.
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse
Ciao, Ciao Coronavirus: Hafen hievt Hamburg hoch – Traumschiffe dampfen wieder

Rettung für Wahrzeichen

Ciao, Ciao Coronavirus: Hafen hievt Hamburg hoch – Traumschiffe dampfen wieder

Noch im Juni 2020 legt im Hamburger Hafen das erste Kreuzfahrtschiff seit Ausbruch des Coronavirus ab. Die Reederei Hurtigruten AS eröffnet die Saison mit einem ganz besonderen Schiff. 
Ciao, Ciao Coronavirus: Hafen hievt Hamburg hoch – Traumschiffe dampfen wieder
Corona-Risikogebiete: Alle Länder in der Übersicht - Regionen in elf EU-Ländern neu betroffen

Beliebte Urlaubsziele dabei

Corona-Risikogebiete: Alle Länder in der Übersicht - Regionen in elf EU-Ländern neu betroffen

Das Robert Koch-Institut (RKI) stuft zahlreiche Länder als Corona-Risikogebiete ein. Ein Urlaub dort zieht einen Coronavirus-Test nach sich. Die Liste wird laufend aktualisiert. Ein Überblick.
Corona-Risikogebiete: Alle Länder in der Übersicht - Regionen in elf EU-Ländern neu betroffen
Geschlossene Schulen und 50.000 Schüler in Quarantäne - Lehrerverband warnt vor Bildungs-Katastrophe

Flächendeckende Schulschließung?

Geschlossene Schulen und 50.000 Schüler in Quarantäne - Lehrerverband warnt vor Bildungs-Katastrophe

Das Coronavirus bestimmt erneut den Schul-Alltag: 50.000 Schüler befinden sich in Quarantäne. Lässt sich eine flächendeckende Schulschließung noch vermeiden?
Geschlossene Schulen und 50.000 Schüler in Quarantäne - Lehrerverband warnt vor Bildungs-Katastrophe
Positiv getestet: Corona-Infizierter unternimmt mit Familie Stadtbummel samt McDonald‘s-Besuch – dann fliegt er auf

Staatsanwaltschaft ermittelt

Positiv getestet: Corona-Infizierter unternimmt mit Familie Stadtbummel samt McDonald‘s-Besuch – dann fliegt er auf

Statt in Quarantäne zu bleiben, unternimmt ein Corona-infizierter Mann mit seiner Familie eine Einkaufstour durch eine Innenstadt. Doch eine junge Begleitung lässt ihn auffliegen.
Positiv getestet: Corona-Infizierter unternimmt mit Familie Stadtbummel samt McDonald‘s-Besuch – dann fliegt er auf
Tödliches Unglück in Österreich: Politikerin stürzt beim Wandern 50 Meter in die Tiefe

Österreich: Wanderin stürzt 50 Meter in die Tiefe - Ehemann und Bruder versuchen noch zu helfen

Tödliches Unglück in Österreich: Politikerin stürzt beim Wandern 50 Meter in die Tiefe

Ein tragisches Unglück ereignete sich in Österreich. Eine ÖVP-Politikerin stürzte vor den Augen ihres Ehemanns in die Tiefe. Für die 48-Jährige kam jede Hilfe zu spät.
Tödliches Unglück in Österreich: Politikerin stürzt beim Wandern 50 Meter in die Tiefe
Coronavirus: Erste Stadt weltweit erreicht wohl Herdenimmunität - auf grausamen Wege

Coronavirus: Was ist Herdenimmunität? - Eine Erklärung des Begriffs und Statements von Experten

Coronavirus: Erste Stadt weltweit erreicht wohl Herdenimmunität - auf grausamen Wege

Einer Auswertung von Forschern zufolge soll es in einer Stadt zu einer Herdenimmunität gekommen sein. 66,1 Prozent der Menschen hätten sich mit dem Coronavirus infiziert.
Coronavirus: Erste Stadt weltweit erreicht wohl Herdenimmunität - auf grausamen Wege
Corona stellt Österreich vor Probleme: Beliebte Tourismus-Region als Risikogebiet eingestuft

Zahlen weiter hoch

Corona stellt Österreich vor Probleme: Beliebte Tourismus-Region als Risikogebiet eingestuft

Österreich rüstet sich für den Wintertourismus, kämpft in Großstädten aber gegen Corona. Jetzt hat das RKi eine beliebte Tourismus-Region zum Risikogebiet erklärt.
Corona stellt Österreich vor Probleme: Beliebte Tourismus-Region als Risikogebiet eingestuft
Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten erklärt - insgesamt 15 von 27 EU-Ländern betroffen

Reiseverkehr in der Pandemie

Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten erklärt - insgesamt 15 von 27 EU-Ländern betroffen

Seit Wochen halten Reisewarnungen und Risikogebiete im Zuge der Corona-Pandemie Reiselustige von der Ferne ab. Nun nimmt das RKI weitere Regionen in der EU in die Gefahrenliste auf.
Neue Corona-Reisewarnungen: Weitere Regionen zu Risikogebieten erklärt - insgesamt 15 von 27 EU-Ländern betroffen
Steigende Corona-Zahlen in Italien: Urlaubern drohen plötzlich wieder Grenzschließungen

Touristen betroffen

Steigende Corona-Zahlen in Italien: Urlaubern drohen plötzlich wieder Grenzschließungen

Das Coronavirus breitet sich weiter aus, die Zahlen in ganz Europa steigen erneut an. Nun könnten schon bald die Grenzen erneut geschlossen werden.
Steigende Corona-Zahlen in Italien: Urlaubern drohen plötzlich wieder Grenzschließungen
Corona in Bayern: Drastische Maßnahmen in München bald vorüber? Söder mit dringendem Appell

„Keine Entwarnung“

Corona in Bayern: Drastische Maßnahmen in München bald vorüber? Söder mit dringendem Appell

Auf dem Arbeitsparteitag wird CSU-Chef Markus Söder erneut sehr deutlich: „Corona ist da - und Corona ist gefährlich.“ In München sinken die Infektionszahlen wieder.
Corona in Bayern: Drastische Maßnahmen in München bald vorüber? Söder mit dringendem Appell
Coronavirus-Pandemie: WHO warnt vor Engpässen mit Grippe-Impfstoff - aber es gibt einen Lichtblick

Hohe Nachfrage

Coronavirus-Pandemie: WHO warnt vor Engpässen mit Grippe-Impfstoff - aber es gibt einen Lichtblick

Mitten in der Coronavirus-Pandemie warnt die Weltgesundheitsorganisation vor Engpässen mit dem Grippe-Impfstoff. Der Grund sei die hohe Nachfrage.
Coronavirus-Pandemie: WHO warnt vor Engpässen mit Grippe-Impfstoff - aber es gibt einen Lichtblick
Corona-Management: Wird das Schule machen? Star-Virologe tritt mit Kollegen in speziellen Streik

Scharfe Kritik an der Politik

Corona-Management: Wird das Schule machen? Star-Virologe tritt mit Kollegen in speziellen Streik

Der prominente Wissenschaftler Marc van Ranst ist mit dem Agieren der Politiker in seinem Land höchst unzufrieden. Er hat eine klare Forderung an sie - und protestiert jetzt mit anderen Virologen.
Corona-Management: Wird das Schule machen? Star-Virologe tritt mit Kollegen in speziellen Streik
Corona-Lage wie im März: Söder mit eindringlicher Warnung - „Eigentlich schon zu spät“

News-Ticker für Deutschland

Corona-Lage wie im März: Söder mit eindringlicher Warnung - „Eigentlich schon zu spät“

In Deutschland steigen die Corona-Neuinfektionen rapide an. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fühlt sich an die dramatische Phase im März erinnert.
Corona-Lage wie im März: Söder mit eindringlicher Warnung - „Eigentlich schon zu spät“
Corona-Zahlen steigen rasend: Proteste in deutschem Nachbarland - Minister verteidigt „maximale Alarmstufe“

Wut über Maßnahmen

Corona-Zahlen steigen rasend: Proteste in deutschem Nachbarland - Minister verteidigt „maximale Alarmstufe“

Die steigenden Infektionszahlen halten die Länder der EU in Atem. Gleichzeitig regt sich Widerstand gegen neue Corona-Maßnahmen. 
Corona-Zahlen steigen rasend: Proteste in deutschem Nachbarland - Minister verteidigt „maximale Alarmstufe“