1. Startseite
  2. Boulevard

„Muddi vs. Milf“: Daniela Katzenberger zeigt sich erst ungeschminkt, dann mega aufgebrezelt

Erstellt:

Von: Sarah Wolzen

Daniela Katzenberger zeigt bei Instagram ein Vorher/Nachher-Bild
Daniela Katzenberger als „Muddi“ und als „Milf“ © Instagram: danielakatzenberger

Was ein gutes Make-up alles ausmachen kann, weiß auch Daniela Katzenberger. Die Katze beweist wieder einmal Humor und zeigt eine beeindruckende Transformation. Der Vorher/Nachher-Effekt könnte wohl kaum größer sein.

Mallorca - Einst von vielen als naives Blondchen belächelt, hat Daniela Katzenberger (35) schon lange bewiesen, was wirklich in ihr steckt. In den letzten Jahren hat sich die 35-Jährige eine Karriere als Realitystar, Autorin und Influencerin aufgebaut - und das mit großem Erfolg. Wie sehr die Katze dabei auch über sich selbst lachen kann, hat sie jetzt wieder einmal gezeigt.

Daniela Katzenberger teilt persönliche Einblicke in ihren Alltag

Bei Instagram nimmt Daniela ihre über 2 Millionen Follower regelmäßig in ihren Alltag mit und teilt viele intime Einblicke aus ihrem Leben. Der Katze immer wichtig: mehr Realität bei Instagram. Nur top gestylt und makellos, das können sie alle, aber Daniela kann auch anders.

In ihrem neuesten Post zeigt die Frau von Schlagerstar Lucas Cordalis (54) sich vor und nach ihrem Styling. Links sieht man sie ungeschminkt, mit Augenringen, die lange blonde Mähne noch in der Hand, statt auf dem Kopf.

Daniela Katzenberger zeigt unglaubliche Styling-Transformation

Rechts daneben ist die Transformation dann durchgeführt und Daniela beeindruckt mit langer Wallemähne, aufgeklebten Wimpern und fertigem Make-up. Ein riesengroßer Unterschied, findet wohl auch die Katze selbst und kommentiert ihr Foto mit „Muddi vs. Milf.“ 

Zuletzt begeisterte Daniela Katzenberger mit einem Selfie aus der Badewanne. Und sah dabei Schauspielerin Uschi Glas zum Verwechseln ähnlich. Verwendete Quellen: instagram.com/danielakatzenberger

Auch interessant