Bildergalerien
Stadt Hanau
  • Angeklagter redet sich um Kopf und Kragen

    Hanau. Eigentlich ist die Beweisaufnahme längst geschlossen: Richterin und Landgerichtspräsidentin Susanne Wetzel lässt sie wieder aufleben. Denn endlich redet der 33-jährige Roman R., dem das Gericht vorwirft, Körperverletzung und andere Delikte zu Lasten seiner früheren Geliebten begangen zu haben.Mehr

Stadt Hanau
  • Bautz-Areal: Grünes Licht für 1300 Wohnungen

    Hanau. Die Stadtverordneten waren voll des Lobes über die geplante „Quartiersentwicklung Bautz“, die Großauheim (wie berichtet) auf einem 130 000 Quadratmeter großen Areal der einstigen Industriebrache am Main 1300 Wohnungen für rund 3000 Mieter/bescheren soll. Mehr

Sport
  • Bezirksoberliga: TGS Niederrodenbach will mindestens Platz drei

    Handball. Nach einer schwierigen Vorsaison war die TGS Niederrodenbach in der abgelaufenen Spielzeit wieder eine Spitzenmannschaft in der Bezirksoberliga. Mit dem dritten Platz erreichte die TSG ihr Saisonziel. Großen Anteil hatte der neue Trainer Damir Hundur, der die Neuzugänge gut integrierte.Mehr

Main-Kinzig-Kreis
  • Boom hält an: Wohnen und Arbeiten in der Region immer gefragter

    Region Hanau. Die Region boomt. Die Städte Erlensee, Hanau und Maintal erzielten laut Regionalverband FrankfurtRheinMain mit Wachstumsraten zwischen sieben und elf Prozent im Zeitraum 2012 bis 2017 ein gegenüber dem Gesamtgebiet des Verbandes (6,2 Prozent) überdurchschnittliches Bevölkerungsplus.Mehr

  • City Outlet meldet Insolvenz an

    Gelnhausen/Hanau. Die Barbarossa City Outlet GmbH & Co. KG hat Insolvenz angemeldet. Am Freitag wurde vom Insolvenzgericht in Hanau die vorläufige Verwaltung des Vermögens des Unternehmens angeordnet. Mehr

Bruchköbel
Erlensee
  • Tore auf fürs Hof- und Gassenfest

    Erlensee. Am Samstag geht’s los „uff de Gass“: Um 15.30 Uhr startet am Langendiebacher Kirchplatz und rund um den alten Dorfkern in mehr als acht privaten Höfen das sechste „Diebacher Hof- und Gassenfest“. Mehr

Langenselbold
Maintal
Nidderau
  • Die "Wehmütter" vom Marktplatz

    Nidderau. Mindestens einmal im Jahr kam Bürgermeister Willi Salzmann zu Besuch in das Haus Nummer 12 am Marktplatz in Windecken, um Hebamme Auguste Basse zu ihrem Geburtstag zu gratulieren. Es war ihm nicht nur offizielle Verpflichtung, sondern auch ein persönliches Anliegen. Mehr

Großkrotzenburg
  • Großkrotzenburger Initiativgruppe will enge Kooperation mit Hanau

    Großkrotzenburg. Sie sind unzufrieden mit dem „jahrzehntelangen politischen Stillstand in der Gemeinde Großkrotzenburg“ im Allgemeinen und mit den Gemeindevertretern quer durch alle Parteien und Fraktionen im Speziellen: die Hauptinitiatoren der „Initiativgruppe zukunftssicheres Großkrotzenburg“, Aloys Lenz und Ulrich Fischer.Mehr

Hammersbach
Neuberg
Niederdorfelden
Rodenbach
  • Neues Mobilitätskonzept: E-Tankstellen sollen kommen

    Rodenbach. Drei Anträge sowie sechs Vorlagen des Gemeindevorstands lagen dem Rodenbacher Parlament zur Beschlussfassung am Donnerstagabend vor. Da viele Themen bereits in den Ausschüssen diskutiert worden sind, konnten SPD, CDU und FDP dieses zügig abhandeln und weitgehend im Konsens darüber abstimmen.Mehr

Ronneburg
Schöneck
  • Schöneck schafft Straßenbeiträge ab

    Schöneck.  Die Gemeindevertreter haben mehrheitlich entschieden, die Straßenbeitragssatzung der Gemeinde zum 1. Juli aufzuheben. Die Anwohner der Frankfurter Straße in Kilianstädten werden die ersten sein, die von der Entscheidung am Montagabend profitieren.Mehr

Unsere Beilagen