Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Lokalsport
  • Triathlon. Schwimmen, Radfahren und Laufen in einem Wettkampf – was im Zuge der Fitnesswelle in den 70ern in den USA entstand, wird hierzulande immer populärer und hat mittlerweile auch in der Region mit mehreren Events pro Jahr schon Tradition. Wir haben den Quarterman Germany in Bruchköbel besucht. Mehr

  • Triathlon. Bei extrem heißen Temperaturen gingen am gestrigen Sonntag knapp 500 Teilnehmer beim 11. Quarterman Germany in Bruchköbel an den Start. Mehr

  • American Football. Die Hanau Hornets haben in der Oberliga Mitte das Spitzenspiel vor 650 Zuschauern gegen die Trier Stampers mit 13:26 verloren. Mehr

  • Hockey. Die Frauen des 1. Hanauer THC stehen mit eineinhalb Beinen in der Regionalliga Süd. Der Meister der Oberliga Hessen gewann das Relegationshinspiel gegen den Meister der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, Dürkheimer HC, klar mit 7:0. Mehr

  • Tennis. Eine junge Tennisspielerin aus Bruchköbel hat vor 25 Jahren in den USA für Furore gesorgt: Susanne Meyer-Neumühlen, die zu jener Zeit ein Austauschjahr jenseits des Atlantiks verbrachte, sicherte sich damals die Landesmeisterschaft in Colorado – ein Riesenerfolg für die 17-Jährige. Mehr

  • E-Sport. Der HANAUER ANZEIGER veranstaltet am Mittwoch, 5. Juli, ein FIFA-Turnier auf der Playstation im Kinopolis Hanau. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Playstation 4 und diverse Gutscheine. Mehr

  • Sport allgemein. Der seit 2004 von der Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig vergebene Dr.-Harald-Schmid-Preis ist in diesem Jahr an die Turngemeinde Hanau übergeben worden. Mehr

  • Leichtathletik. Bei den deutschen Berglaufmeisterschaften in Bayerisch Eisenstein hat der SSC Hanau-Rodenbach für einen „historischen Tag“ in der Geschichte des Sportkreises Hanau gesorgt. Mehr

  • Hockey. Nach nur einer Saison sind die Männer des 1. Hanauer THC aus der 1. Regionalliga wieder abgestiegen. Die Grün-Schwarzen konnten in der der dritthöchsten Spielklasse auch im zwölften Spiel keinen Sieg einfahren. Mehr

  • Laufen. Das gab’s noch nie: Die Flagge der Niederlande wehte am Sonntag auf dem Steinauer Kumpen. Erik Leusink lief beim 33. Internationalen Brüder-Grimm-Lauf nach fünf Etappen als Erster über die Ziellinie und hatte dafür extra seine Landesflagge ausgepackt. Mehr

  • Tischtennis. Die Bruchköbelerin Sarah Oltsch hat mit dem TTC Salmünster eine starke Saison gespielt und den Relegationsplatz in der Oberliga Hessen erreicht. Die Mannschaft trat zum Entscheidungsspiel um den Aufstieg jedoch aus mehreren Gründen nicht an. Langfristig möchte sich die 17-Jährige aber in der Regionalliga etablieren. Mehr

  • Laufsport. Über der Rotkäppchen-Etappe zogen am Freitagabend dunkle Gewitterwolken auf, Blitze schlugen gen Boden. Gestartet wurde die erste Etappe des Grimm-Laufs trotzdem. Mit schnellen Zeiten ging es für die Läufer vom Hanauer Marktplatz nach Niederrodenbach, wo heute an der Bulauhalle die zweite Etappe gestartet wurde. Mehr

  • Radsport. Wir waren beim Radrennen der Radsportgemeinschaft Frankfurt im Hanauer Gewerbebiet Nord für die Serie „Sportarten im Check“ zu Gast und haben dort spannende Rennen, packende Zweikämpfe ebenso gesehen, wie schwere Stürze mit mehreren Verletzten, die teilweise ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Mehr

  • Boxen. Für die Serie „Sportarten im Check“ haben wir das Boxturnier der TFC Steinheim in der Main-Kinzig-Halle besucht und dort abwechslungsreiche Kämpfe und eine professionell ausgerichtete Veranstaltung gesehen, die in einem Punkt noch Luft nach oben hat.  Mehr

  • 1 2 [3] 4 5 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Wahl-O-Mat 2017
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Hanau wächst rasant. Aktuell hat die Stadt 97 906 Einwohner - der Sprung über die 100 000er-Marke ist nur noch eine Frage von wenigen Jahren.




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer