Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Rodenbach
  • RODENBACH.  Die Fliege ist sein Markenzeichen. Und die trägt Bernd Schminke auch unter dem Talar. Denn der 57-Jährige ist ehrenamtlicher Prediger. Seit 16 Jahren hält er Gottesdienste, er traut, tauft und gestaltet Trauerfeiern. Mehr

  • Freigericht/Rodenbach. Zwischen seriös-klassisch und frech-modern changierten die sympathischen Damen von „La Finesse“, einem Streichquartett besonderer Art, das bei den Sommerlichen Musiktagen Hof Trages sein virtuoses Können und seine musikalische Vielfalt unter Beweis stellte. Mehr

  • Rodenbach. Seit 110 Jahren ist der Markt an der Niederrodenbacher Bahnhofstraße ein Familienbetrieb und im Ort eine feste Institution. Doch nun will der Betreiber, Steffen Becker, den „nah und gut“-Markt gegen Ende des Jahres schließen. Mehr

  • Rodenbach/Freigericht. Mit dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofieff eröffnet das  Main-Kinzig-Kammerorchester Sonntagabend die 20. Sommerlichen Musiktage. Bis kommenden Sonntag stehen weitere fünf Aufführungen auf dem Programm. Ergänzt werden die Aufführungen von Kunstausstellungen Mehr

  • Rodenbach. Die perfekte Traumhochzeit zu planen, erfordert viel Zeit, Geduld und Nerven. Damit der schönste Tag im Leben zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, können sich Paare von Hochzeitsplanern professionelle Hilfe holen – eine Dienstleistung, die von Hochzeitsplanern wie Melanie Avanessian aus Rodenbach erfüllt wird. Mehr

  • Rodenbach. Für einen guten Zweck in die Pedalen treten: Das ist das erklärte Ziel des Indoor Cycling- und Spinning-Trainers Ramon Höfler aus Rodenbach. Hierfür hat der 42-Jährige bereits mit mehreren Aktionen Menschen dazu bewogen, sich stundenlang auf dem Fahrrad ins Zeug zu legen. Mehr

  • Rodenbach. Energiesparen ist in den Rathäusern trotz derzeit moderater Heizölpreise ein Dauerbrenner: so auch in der Gemeinde Rodenbach. Dort hat die Verwaltung die Verbrauchszahlen stets auf dem Schirm – immer auf der Suche nach weiteren Einsparpotenzialen. Mehr

  • Rodenbach . Für westeuropäische Verhältnisse ist es keine Riesensumme: Rund 7500 Euro sind erforderlich, damit in einem Dorf im Tschad ein Trinkwasserbrunnen gebohrt werden kann. In den Reihen des FC Eintracht Oberrodenbach wurde das Projekt im vorigen Jahr in Rollen gebracht. Mehr

  • Rodenbach. Die Wetteraussichten könnten besser kaum sein: Über 30 Grad und bis zu 14 Sonnenstunden melden die Meteorologen für die kommende Woche. Ideale Startbedingungen für die neue Gastronomie am Strandbad Rodenbach, die am Montag öffnet: der „Mookai Beach“. Mehr

  • Rodenbach. Seit 20 Jahren steht Irmgard Rauch im Dienst einer guten Sache. Sie strickt, häkelt und bastelt mit großer Leidenschaft zugunsten der Gründauer Stiftung Kinderzukunft. Die Niederrodenbacherin ist von der Arbeit der Organisation voll und ganz überzeugt und denkt mit ihren 91 Jahren noch nichts ans Aufhören. Mehr

  • Rodenbach. Um seine Partnerin zu verlassen, bedarf es einer speziellen Eigenschaft, die Männern nicht gegeben ist – nämlich Mut. Aufgrund dieser Binsenweisheit suchen die Freunde Paul und Martin das perfekte Rezept, damit Paul seine entnervend liebevolle und harmoniesüchtige Freundin Sophie mit einem perfiden Plan loswird. Mehr

  • Rodenbach. Peter Bissinger ist Koch aus Leidenschaft. Schon in jungen Jahren wurde er mit einem Michelin-Stern dekoriert. Als Mitglied der deutschen Nationalmannschaft der Köche holte er in den 80er Jahren sogar Gold. Der Betreiber eines Restaurants in Gelnhausen ist mittlerweile Rodenbacher mit Leib und Seele.  Mehr

  • Rodenbach. Die Wellen schlugen hoch: Die Rodenbacher CDU markierte kürzlich einen regelrechten „Zukunftsstreit um Oberrodenbach“, in der beschaulichen Gemeinde. Mit ihrem Vorstoß, ein Gebiet im Bereich „Lochseif“ in Oberrodenbach für ein Nahversorgungszentrum umzunutzen, rief sie Widerspruch hervor. Mehr

  • Rodenbach. Ein 18-jähriger Hanauer ist in der Nacht auf Donnerstag gegen 23.45 Uhr in Rodenbach von zwei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Mehr

  • Rodenbach. Computerspielen als Sport? In Niederrodenbach wird dies bald zur Wirklichkeit: Die TGS hat eine E-Sportabteilung ins Leben gerufen. Spieler ab zwölf Jahren werden ab dem 1. Oktober in vier verschiedenen E-Sport-Titeln trainiert. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Wahl-O-Mat 2017
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Hanau wächst rasant. Aktuell hat die Stadt 97 906 Einwohner - der Sprung über die 100 000er-Marke ist nur noch eine Frage von wenigen Jahren.




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer