Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Großkrotzenburg
  • Großkrotzenburg. Vor drei Jahren wurde das ehemalige Kult-Fest von der Aktionsgruppe „Rettet die Kerb“ wiederbelebt. Frei nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ haben die Organisatoren das Angebot jedes Jahr ein wenig erweitert. So auch 2017: Vom 8. bis 10. September soll es erstmals „Kerbborsche“ auf dem Festplatz  geben. Mehr

  • Großkrotzenburg.  Der Angelsportverein (ASV) 1937 Großauheim hat einen Schwan in die Freiheit entlassen. Nach einer Auseinandersetzung mit Nilgänsen konnte das Tier nicht mehr laufen und wurde von den Wildtierfreunden aus Maintal wieder aufgepäppelt. Mehr

  • Großkrotzenburg. Wer mit dem Auto oder Fahrrad durch Großkrotzenburg fährt, kommt unweigerlich am Gasthaus „Zur Linde“ vorbei. Doch wie schmeckt es dort? Wir haben es getestet. Mehr

  • Großkrotzenburg. Schaden im mittleren fünfstelligen Bereich haben Einbrecher am Donnerstagmorgen verursacht, als sie in einen Lebensmittelmarkt an der Marie-Curie-Straße in Großkrotzenburg eingestiegen sind. Mehr

  • Großkrotzenburg. In der Nacht zum Sonntag haben sich unbekannte Einbrecher Zugang zur Aral-Tankstelle an der Lindenstraße verschafft. Mehr

  • Großkrotzenburg. Mit dem symbolischen Spatenstich ist am Samstag der Startschuss für eines der größten Gemeinde-Bauprojekte der vergangenen Jahre endgültig gefallen. Mit der Umwandlung des Hartplatzes in einen Hybridrasenplatz soll der erste Bauabschnitt bis Ende Juli abgeschlossen werden. Mehr

  • Grßkrotzenburg. Seit Kurzem gilt an der Bahnhof- sowie der Kirchstraße in Großkrotzenburg eine neue Verkehrsregelung. Der gesamte Straßenbereich ist ab sofort eine Halteverbotzone. Mehr

  • Großkrotzenburg. Schlechte Nachrichten für den Elternbeirat und Erzieher des St.-Vinzenz-Kindergartens: Der Haupt- und Finanzausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung für Neuverhandlungen zum Betreibervertrag der Einrichtung ausgesprochen. Wenn nötig soll der bestehende Vertrag gekündigt werden. Mehr

  • Großkrotzenburg, Im evangelischen Gemeindezentrum sind die Rollläden geschlossen. Nur zwei orangene Sonnenschirme trotzen draußen den heißen Strahlen der Sonne. An den aufgebauten Tischen sitzen Kleingruppen aus überwiegend älteren Leuten und Flüchtlingen. Sie alle sind hier, um am ersten Begegnungscafé der Gemeinde teilzunehmen. Mehr

  • Großkrotzenburg. Das Smartphone zücken, ein Foto schießen und anschließend ins Netz stellen ist inzwischen eine alltägliche Angelegenheit. Am Großkrotzenburger Strandbad sind Bildaufnahmen von Fremden in Zukunft jedoch grundsätzlich untersagt. Die Durchsetzung ist allerdings schwierig. Mehr

  • Großkrotzenburg. Ein 40 bis 45 Jahre alter Trickbetrüger gab sich am Mittwochnachmittag in der Dammstraße als Handwerker aus und gelangte so in die Wohnung einer Seniorin. Mehr

  • Großkrotzenburg. Parkende Autos in der Lindenstraße – die Hauptdurchgangsstraße in der Kommune – verursachen gerade zu Stoßzeiten einen verlangsamten Verkehr, teilweise sogar einen Rückstau über die Kreuzung zur Bahnhofstraße hinaus. Das verärgert seit langem viele Autofahrer. Mehr

  • Großkrotzenburg. Fünf Einsätze innerhalb von 24 Stunden, drei davon direkt nacheinander – ein hohes Arbeitspensum liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Großkrotzenburg. Gleich vier Brände mussten dabei gelöscht werden, zwischenzeitlich standen über 30 000 Quadratmeter der Gemeinde in Flammen. Mehr

  • Großkrotzenburg. Das Verhältnis zwischen Asylsuchenden und Bürgern in der Gemeinde sei nachbarschaftlich, aber eher ein Neben- als ein Miteinander. So zumindest empfindet Flüchtlingsbeauftragter Giovanni Turco die Situation. Um die Menschen noch enger zusammenzuführen, wird am Mittwoch, 21. Juni, erstmalig das „Café Begegnung“ geöffnet. Mehr

  • Großkrotzenburg. Damit hätte Karpfenangler Thomas Gräfner am letzten Wochenende nicht gerechnet: Als er am See Freigericht West (auch bekannt als Großkrotzenburger See) einen Fisch an den mit Maden bestückten Haken bekam, dachte er zunächst, ein U-Boot an der Leine zu haben. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Wahl-O-Mat 2017
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Hanau wächst rasant. Aktuell hat die Stadt 97 906 Einwohner - der Sprung über die 100 000er-Marke ist nur noch eine Frage von wenigen Jahren.




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer